Nachrichten. Unbegrenzte Nachrichten. Unbegrenzter Spaß.

Wenn du gern schreibst, wirst du Nachrichten auf dem iPhone, iPad und iPod touch lieben. Sie alle kommen jetzt mit iMessage, einer Art besseren Simsens. Weil es kostenlos ist – für dich und alle, die über WLAN mit einem iOS Gerät oder Mac mit iMessage schreiben. Und unbegrenzt.* Erzähl, so viel du willst.

Tausche Gedanken aus. Und Fotos. Und Videos.

Mit iMessage kannst du jedem Nachrichten schicken, der ein iPad, ein iPhone, einen iPod touch oder einen Mac mit Mountain Lion oder neuer hat. Und Fotos, Videos, deinen Standort und Kontakte kannst du auch senden. Hast du mehrere Apple Geräte, geht die Unterhaltung mit iMessage auf allen weiter. Und über das Mobilfunknetz erreichen deine Nachrichten und MMS mit Fotos und Videos auch andere Mobilgeräte. Du kannst sogar Siri bitten, eine Nachricht zu senden. Sag einfach „Schreib Christian, ich bin unterwegs“ und Siri schreibt die Nachricht und sendet sie.

Schreib einem. Oder gleich allen.

Schick einem Freund eine Nachricht. Oder schick sie an mehrere. Mit Fotos, Videos und Links. Und wenn jemand antwortet, sehen es alle. Je mehr teilnehmen, desto mehr Nachrichten bekommst du. Aber weil es ja iMessage ist, ist jede Nachricht über WLAN kostenlos.*

Nachricht angekommen?

Gut zu wissen, dass deine Nachricht gelesen wurde oder zumindest angekommen ist. iMessage sagt dir, ob deine Textnachricht zugestellt wurde. Wenn der Empfänger Lesebestätigungen aktiviert hat, siehst du auch, ob sie gelesen wurde. Und da sich keiner gern unterbrechen lässt, zeigt iMessage auch an, wenn jemand gerade eine Antwort tippt.

iMessages sind kostenlos, unbegrenzt und blau.

Die Textblase auf deinem iPhone ist blau statt grün? Das heißt, dass du iMessage statt SMS verwendest. Du weißt, dass du schneller eine Antwort bekommen kannst. Dass deine Nachrichten kostenlos sind. Dass sie an alle Apple Geräte deiner Empfänger gesendet werden. Und dass sie deine Nachricht erhalten haben. Da wird jeder, der noch simst, grün vor Neid.

iMessage einrichten

  1. 1

    Wähle „Einstellungen“ und tippe auf „Nachrichten“.

    Aktiviere iMessage und tippe auf die Option zum Verwenden deiner Apple ID für iMessage.

    Hinweis: Dies sind Screenshots von iPhone Displays. Auf einem iPad oder iPod touch ist der rechts gezeigte Bildschirm nicht zu sehen. Du wirst stattdessen zum Anmeldebildschirm unten geleitet.

    Weitere Infos zur Apple ID

  2. 2

    Gib Apple ID und Kennwort ein.

    Tippe auf „Anmelden“.

    Alle Telefonnummern und zu deiner Apple ID gehörenden E‑Mail Adressen werden angezeigt.

    Hinweis: Eine Telefonnummer erscheint nur, wenn du dein iPhone einrichtest oder wenn du nach dem Einrichten des iPhone ein anderes iOS Gerät einrichtest.

    Tippe auf „Weiter“.

  3. 3

    Tippe auf „Senden & Empfangen“.

    Wähl, an welche Mail Adressen und Telefonnummern dir Nachrichten gesendet werden sollen.

    Unter „Neue Konversationen starten von“ wählst du die E-Mail Adresse oder Telefonnummer aus, die du für ausgehende Nachrichten verwenden willst.

    Sind schon andere Geräte für Nachrichten eingerichtet, wirst du von diesen benachrichtigt, dass ein neues Gerät aktiviert wurde.

    Hinweis: Dies sind Screenshots von iPhone Displays. iPod touch und iPad Displays haben die gleichen Optionen, sehen aber anders aus.