iOS 12

Mehr Power für dich.

iOS 12 wurde entwickelt, um dein iPhone und iPad Erlebnis noch schneller und besser zu machen. Hier sind die neuesten Features und Verbesserungen für das fortschritt­lichste mobile Betriebssystem der Welt.

Performance

Mach schneller, was du jeden Tag machst.

Performance

Mach schneller, was du jeden Tag machst.

Das neue iOS wurde für ein insgesamt schnelleres und besseres iPhone und iPad Erlebnis weiter­entwickelt. Die Kamera starten, mit der Tastatur tippen und viele andere Dinge, die du ständig machst, gehen schneller als je zuvor. Und wenn du vieles gleichzeitig machst, gibt es noch mehr deutliche Verbesse­rungen. Sie steigern die Leistung auf allen unterstützten Geräten bis zurück zum iPhone 5s und iPad Air.

Bis zu70%schneller zur Kamera streichen1
Bis zu50%schneller die Tastatur anzeigen1
Bis zu2xschneller Apps unter
hoher Auslastung starten1
Bis zu70%schneller zur Kamera streichen1
Bis zu50%schneller die Tastatur anzeigen1
Bis zu2xschneller Apps unter
hoher Auslastung starten1

Das neue iOS wurde für ein insgesamt schnelleres und besseres iPhone und iPad Erlebnis weiter­entwickelt. Die Kamera starten, mit der Tastatur tippen und viele andere Dinge, die du ständig machst, gehen schneller als je zuvor. Und wenn du vieles gleichzeitig machst, gibt es noch mehr deutliche Verbesse­rungen. Sie steigern die Leistung auf allen unterstützten Geräten bis zurück zum iPhone 5s und iPad Air.

Kommt diesen Herbst

FaceTime

FaceTime, mit bis zu 32 Leuten auf einmal.

Kommt diesen Herbst

FaceTime

FaceTime, mit bis zu 32 Leuten auf einmal.

FaceTime unterstützt jetzt Video und Audio mit bis zu 32 Personen gleichzeitig. Das Bild der Person, die gerade spricht, wird automatisch größer. So behältst du immer den Überblick über das Gespräch. Du kannst Gruppen FaceTime direkt aus einer Gruppen­unterhaltung in Nachrichten starten oder wann immer du möchtest in eine aktive Unterhaltung einsteigen.

Memoji

Bau ein Animoji, das so aussieht wie du.

Memoji

Bau ein Animoji, das so aussieht wie du.

Erstelle jetzt einfach ein Memoji, passend zu deiner Persönlichkeit und Stimmung. Du kannst so viele Alter Egos erschaffen, wie du möchtest, und sie in Nachrichten und FaceTime verwenden.2

Animoji

Sag es mit vier neuen Animojis.

Animoji

Sag es mit vier neuen Animojis.

Nimm eins von vier neuen Animojis – Koala, Tiger, Geist und T. rex – und bring mehr Spaß in deine nächsten Nachrichten oder FaceTime Anrufe. Blinzel oder streck die Zunge raus – die Animojis sind ausdrucks­stärker als je zuvor.2

Kameraeffekte

Mach die Unterhaltung lebendiger.

Kameraeffekte

Mach die Unterhaltung lebendiger.

Mach Nachrichten und FaceTime Gespräche persönlicher – direkt mit der Kamera in der App. Erstelle und teile schnell ein Foto oder Video mit Animojis, Memojis, tollen Filtern, animierten Text­effekten, lustigen Stickern und mehr.3

Augmented Reality

AR wird so real, dass du sie mit Freunden teilen kannst.

Augmented Reality

AR wird so real, dass du sie mit Freunden teilen kannst.

Laden Beispiel für Augmented Reality

EVE: Project Galaxy

ARKit 2 macht es Entwicklern möglich, noch faszinierendere Augmented Reality Erlebnisse zu schaffen – sogar für mehrere Personen gleichzeitig. AR Objekte können jetzt mit Nachrichten und Mail versendet und dann in der echten Welt angeschaut werden. Und mit Maßband, einer neuen AR App in iOS, kannst du reale Objekte ausmessen, indem du deine Kamera darauf hältst.

Weitere Infos zu Augmented Reality

Bildschirmzeit

Besser wissen, wie du und deine Kinder Geräte benützen.

Bildschirmzeit

Besser wissen, wie du und deine Kinder Geräte benützen.

Mit Apps können wir so viele außer­gewöhnliche Dinge tun, dass wir manchmal ganz vergessen, wie viel wir sie benützen. Bildschirmzeit gibt dir einen besseren Überblick darüber, wie lange du und deine Kinder Apps verwendet, surft und eure Geräte insgesamt benützt. So könnt ihr das Beste aus der Zeit machen, die ihr mit euren iPhone oder iPad Geräten verbringt.

Mitteilungen

Alles ganz leicht unter Kontrolle.

Mitteilungen

Alles ganz leicht unter Kontrolle.

So wie Bildschirmzeit dir einen besseren Überblick über die Verwendung deiner Geräte gibt, hast du mit Sofort­anpassungen auch neue Möglich­keiten, Unter­brechungen im Tages­ablauf zu reduzieren. Verwalte deine Mitteilungen in Echtzeit auf dem Sperrbildschirm, sende Benach­­richti­gungen von einer bestimmten App an die Mitteilungs­zentrale oder schalte sie komplett aus. Siri macht auch intelligente Vorschläge zu deinen Mitteilungen, je nachdem, wie du mit ihnen interagierst. Außerdem werden Nachrichten­threads und Benach­richtigungs­themen in Gruppen zusammen­gefasst. So siehst du auf einen Blick, was wichtig ist.

Nicht stören

Schalte „Nicht stören“ ein und denk nicht weiter dran.

Nicht stören

Schalte „Nicht stören“ ein und denk nicht weiter dran.

Mit iOS 12 hast du mehr Optionen denn je, deine Mitteilungen zu verwalten. Aber manchmal möchtest du am liebsten gar nicht von Benach­richti­gungen, Nachrichten oder Anrufen gestört werden. Jetzt kannst du nur für ein bestimmtes Meeting oder während du an einem bestimmten Standort bist „Nicht stören“ einschalten. Sobald dein Termin zu Ende ist oder du den Ort verlässt, wird „Nicht stören“ automatisch wieder deaktiviert.

Fotofreigabe

Eine neue Art, deine besten Fotos zu teilen.

Fotofreigabe

Eine neue Art, deine besten Fotos zu teilen.

Der Tab „Für dich“ zeigt die besten Momente aus deiner Fotosammlung und schlägt intelligent vor, Fotos mit den abgebildeten Personen zu teilen. Und wenn die Empfänger iOS 12 haben, bekommen sie ebenfalls vorgeschlagen, ihre Fotos von diesem Ereignis mit dir zu teilen.

Fotosuche

Fotos smarter durchsuchen.

Fotosuche

Fotos smarter durchsuchen.

Mit Suchvorschlägen kannst du genau das Foto finden, das du gesucht hast. Oder Bilder wieder­entdecken, die du schon vergessen hattest. Noch bevor du zu tippen anfängst, siehst du Vorschläge für aktuelle Ereignisse, Personen und Orte. Und beim Tippen bekommst du intelligentere und treffendere Ergebnisse angezeigt, die du noch verbessern kannst, indem du mehrere Schlagwörter hinzufügst.

Siri Kurzbefehle

Effizienter machen, was du oft machst. Mit Kurzbefehlen.

Siri Kurzbefehle

Effizienter machen, was du oft machst. Mit Kurzbefehlen.

Siri kann die Apps anderer Anbieter intelligent auf deinen Alltag abstimmen und praktische Kurzbefehle vorschlagen, wenn du sie brauchst – direkt auf dem Sperrbildschirm. Außerdem kannst du mit deiner Stimme Kurzbefehle ausführen oder selbst welche mit der Kurzbefehle App erstellen.

Datenschutz

iOS schützt deine Privatsphäre. Auch wenn Websites es nicht tun.

Datenschutz

iOS schützt deine Privatsphäre. Auch wenn Websites es nicht tun.

Bei Apple sind wir überzeugt, dass Datenschutz ein grundlegendes Menschen­recht ist. Daher hat iOS schon immer integrierte Verschlüsselungen, On‑Device Intelligence und andere Tools, mit denen du selbst entscheiden kannst, was du teilst. Und mit iOS 12 haben wir den Datenschutz noch weiter verstärkt. Safari verhindert jetzt, dass Tasten zum Teilen und Widgets zum Kommentieren auf Websites dich ohne deine Erlaubnis nachverfolgen. Außerdem verhindert Safari, dass die spezifischen Merkmale deines Geräts für Werbezwecke erfasst werden. So lässt sich dein Gerät nicht mehr identifizieren, um dir auf deinem Weg durchs Web gezielt Werbung zu zeigen.

Und noch viel mehr.

Das neue Apple Books. Apple Books hat ein komplett neues Design, mit dem du deine Lieblingsbücher und Hörbücher noch einfacher entdecken, lesen oder anhören kannst.

Die neu gestaltete Aktien App. Die neue Aktien App hilft dir mit aktuellen Aktienkursen und Diagrammen dabei, den Markt im Blick zu behalten. Und zum ersten Mal gibt es die App auf iPad und iPhone.

Sprachmemos kommt auf das iPad. Die beliebteste iPhone App für Audio­aufnahmen kommt mit iCloud auf das iPad. So kannst du von überall aus auf deine Sprachmemos zugreifen.

Starke Passwörter, ganz automatisch. Einzigartige, komplexe Passwörter für deine Apps und Websites werden automatisch in Safari und in den Apps erstellt und gesichert. So verwendest du noch sicherere Passwörter, ohne dass du dir irgendetwas merken musst.

Sicherheitscode automatisch ausfüllen. SMS Einmal­passwörter erscheinen automatisch als Vorschläge zum automatischen Ausfüllen. So musst du sie dir nicht mehr merken oder sie noch einmal eingeben.

Navigationsapps von Drittanbietern in CarPlay. CarPlay unterstützt Navigations­apps von anderen Anbietern. Damit haben Fahrer eine größere Auswahl für eine vertraute Oberfläche auf dem Display im Auto.

Siri macht noch mehr. Schau schnell ein Passwort nach oder such nach deinen liebsten Erinnerungen.

Mehr Infos zur Batterie. Das Diagramm zum Batterie­verbrauch in den Einstellungen zeigt jetzt deinen Verbrauch der letzten 24 Stunden oder 10 Tage. Tippe auf einen Balken und schau dir deine App‑Nutzung für diese Zeit an.

iOS 12 ist mit folgenden Geräten kompatibel.

iPhone

  • iPhone XS
  • iPhone XS Max
  • iPhone XR
  • iPhone X
  • iPhone 8
  • iPhone 8 Plus
  • iPhone 7
  • iPhone 7 Plus
  • iPhone 6s
  • iPhone 6s Plus
  • iPhone 6
  • iPhone 6 Plus
  • iPhone SE
  • iPhone 5s

iPad

  • 12,9" iPad Pro (2. Generation)
  • 12,9" iPad Pro (1. Generation)
  • 10,5" iPad Pro
  • 9,7" iPad Pro
  • iPad (6. Generation)
  • iPad (5. Generation)
  • iPad Air 2
  • iPad Air
  • iPad mini 4
  • iPad mini 3
  • iPad mini 2

iPod

  • iPod touch (6. Generation)

Entwickeln für iOS 12.

iOS 12 bietet Entwicklern unglaubliche Möglichkeiten. Mit ARKit 2, SiriKit, HealthKit und mehr sind Apps noch leistungs­stärker, lassen dich mehr erledigen und sind besser in deinen Alltag integriert.

Weitere Infos zum Entwickeln für iOS 12

So machst du das Upgrade auf iOS 12.