TERMINHINWEIS Jänner 27, 2017

Conference Call zu den Ergebnissen des ersten Quartals FY 17

WAS: Apple Conference Call zu den Ergebnissen des ersten Quartals FY 17
WO: Via Conference Call. Die Einwahlnummer für Journalisten ist +1 (877) 406-0010 (gebührenfrei) oder +1 (913) 643-3300. Der Registrierungscode ist 373736.
WANN: Dienstag, 31. Januar 2017, 23:00 Uhr CET
WIEDERHOLUNG: Der Conference Call steht von Mittwoch, 1. Februar 2:00 Uhr CET bis Mittwoch, 15. Februar 2:00 Uhr CET als durchgehende Wiederholung zum Anhören zur Verfügung. Die Einwahlnummer für Journalisten ist +1 (888) 203-1112 (gebührenfrei) oder +1 (719) 457-0820. Der Registrierungscode ist 3378275.
WEBCAST: Apple wird einen Live-Audio-Stream des Conference Calls zu den Ergebnissen des ersten Quartals FY 17 über die führende http Live-Streaming-Software von Apple bereitstellen. Der Live-Webcast beginnt am 31. Januar 2017 um 23:00 Uhr CET unter www.apple.com/investor/earnings-call/ und wird für ca. 2 Wochen zum wiederholten Anhören zur Verfügung stehen. Live Audio-Streaming setzt ein iPhone, iPad oder iPod touch mit Safari unter iOS 7.0 oder neuer oder einen Mac mit Safari 6.0.5 oder neuer unter OS X v10.8.5 oder neuer oder einen PC mit Microsoft Edge unter Windows 10 voraus.
Die Aufnahme ist Eigentum von Apple und durch das U.S. Copyright Law und internationale Gesetze geschützt. Jegliche Reproduktion oder Vertrieb ohne schriftliche Zustimmung von Apple ist strengstens untersagt. Für weitere Fragen kontaktieren Sie bitte Apple Public Relations oder Investor Relations.
Nach diesem Quartal wird Apple diesen Media Alert vor dem Conference Call zu den Quartalsergebnissen nicht mehr veröffentlichen. Aktuelle Informationen für Investoren findet man unter investor.apple.com. Journalisten können sich jederzeit per E-Mail an media.at@apple.com oder telefonisch an 01/71182-123 wenden.
Apple hat persönliche Technologie mit der Einführung des Macintosh 1984 revolutioniert. Heute führt Apple die Welt der Innovation mit iPhone, iPad, dem Mac, Apple Watch und Apple TV an. Apples vier Softwareplattformen – iOS, macOS, watchOS und tvOS – bieten eine reibungslose Anwendererfahrung über alle Apple-Geräte hinweg und unterstützen die Menschen mit bahnbrechenden Services inklusive dem App Store, Apple Music, Apple Pay und iCloud. Die über 100.000 Mitarbeiter von Apple widmen sich ganz der Entwicklung der besten Produkte der Welt und dem Ziel, die Welt besser zu hinterlassen, als wir sie vorgefunden haben.
Pressekontakt:
Andrea Brack
Apple
brack.a@apple.com
+41/44/877 91 13
Ulrich Taller
ulrich.taller@PRofessional.at
+43/1/524 97 07-11
 

© 2017 Apple Inc. Alle Rechte vorbehalten. Apple, das Apple Logo, iPhone, iPad, iPod touch, Safari, Mac und OS X sind Warenzeichen von Apple. Alle anderen Firmen- und Produktnamen können Warenzeichen der jeweiligen Firmen sein mit denen sie in Verbindung gebracht werden.