Karten zeigt dir, wo’s langgeht.

Mit einem völlig neuen Design und vielen innovativen Funktionen kannst du mit Karten noch einfacher dein Ziel finden und erreichen. Und die gesprochene Turn‑by‑Turn Navigation, interaktive 3D Ansicht, vorausschauende Vorschläge und die Möglichkeit, Apps anderer Anbieter direkt in Karten zu nutzen, lassen dich viel mehr entdecken.1

Vorausschauende Vorschläge

Karten erkennt jetzt, wo du wahrscheinlich hinwillst, und schlägt dir passend zur Verkehrslage, deinem aktuellen Standort, der Tageszeit und den Terminen in deinem Kalender die schnellste Route vor. Morgens kann dir Karten zum Beispiel einen vorausschauenden Vorschlag für die beste Route zur Arbeit geben, die den Berufsverkehr umgeht. Außerdem werden alle anstehenden Meetings in deinem Kalender mit vorgeschlagenen Routen angezeigt. Tippe einfach auf den Vorschlag, um die Wegbeschreibung zu sehen und die Navigation zu starten.

Öffentlicher Nahverkehr

Die ÖPNV Ansicht wurde speziell auf jede Stadt angepasst, in der sie verfügbar ist, und zeigt dir Infos zu U‑Bahnen, Bussen, Zügen und Fähren mit Linien und Haltestellen direkt auf der Karte. Dadurch sehen die Schilder auf dem Display genauso aus wie auf der Straße, und du weißt genau, wo der Eingang zur nächsten U‑Bahnstation ist. Wenn du eine Route planst, kommst du mit einem Fingertipp an Fahrpläne und mit den detaillierten Beschreibungen findest du leicht deinen Weg. Oder frag Siri nach einer Wegbeschreibung. Du kannst sogar eine bestimmte ÖPNV Linie deinen Favoriten hinzufügen und aktuelle Informationen oder Erinnerungen zu Routen und Fahrplänen erhalten. Die Liste der unterstützten Orte wächst ständig und enthält jetzt auch Japan.2

Verkehr

Karten berechnet anhand von Echtzeit-Verkehrsinfos, wie lange du voraussichtlich brauchst. Bei stockendem Verkehr wirst du informiert, ob es an einem größeren Unfall oder nur an einer kleinen Störung liegt. Und wenn auf der geplanten Strecke gar nichts mehr geht, schlägt dir die App eine Alternativroute vor, damit du weniger Zeit verlierst.

In der Nähe

Jetzt ist es noch einfacher und komfortabler, in Karten zu suchen. Die Funktion „In der Nähe“ zeigt dir eine Liste von Kategorien wie Essen, Trinken, Shopping, Unterhaltung und mehr. Innerhalb jeder Kategorie erhältst du genaue Auflistungen. Unter „Essen“ findest du zum Beispiel Restaurants, Lebensmittel, Fast Food, Cafés, Bäckereien und Desserts.

Flyover

Entdecke ausgewählte Metropolen mit fotorealistischen, interaktiven 3D Ansichten aus der Luft. Beim Erkunden der Städte und Sehenswürdigkeiten aus der Vogelperspektive kannst du den Ausschnitt beliebig zoomen, bewegen, drehen und neigen.3

Siri

Mit Siri kommst du ans Ziel. Egal, wo du bist.4 Nenn Siri einfach das gewünschte Ziel, und die Karten App zeigt dir, wie du am schnellsten dorthin kommst. Und wenn du unterwegs hungrig wirst, frag Siri einfach nach dem nächsten Restaurant.

iCloud

Wenn du von einer interessanten neuen Location hörst – wie einem tollen alten Kino oder einer Restaurantboutique – kannst du sie in Karten als Lesezeichen sichern. So musst du dich später nicht an die Namen und Adressen dieser Orte erinnern. iCloud speichert die Orte, die du als Lesezeichen gesetzt hast. So kannst du auf deinem Mac, iPad, iPhone oder iPod touch darauf zugreifen.5 Mit iCloud kannst du auch eine Karte von deinem Mac mit OS X Mavericks oder neuer direkt an dein iPhone senden. Wenn du auf beiden Geräten bei iCloud angemeldet bist, erscheint dein Telefon im Menü zum Teilen auf deinem Mac. So kannst du eine Route am Schreibtisch planen und bekommst gesprochene Turn‑by‑Turn Navigation für unterwegs.