Apple Presseinformationen

Apple stellt iTunes 8 vor

iTunes 8 jetzt neu mit Genius Technologie

SAN FRANCISCO, September 9, 2008- Apple stellte heute iTunes 8 vor, die nächste, bedeutende Version von Apples allgegenwärtiger Musik- und Video-Plattform mit dem integrierten und weltweit beliebtesten Online Store (www.itunes.com) für Macs und PC's. iTunes 8 beinhaltet die bahnbrechende neue Genius Technologie, die mit einem Klick Wiedergabelisten von stilistisch zueinander passenden Songs aus der iTunes Mediathek erstellt. Genius hilft Musikfans dabei, ihre Lieblingssongs in der iTunes Musikbibliothek wieder zu entdecken und schlägt dazu passende Titel aus dem iTunes Store zum Einkauf vor. iTunes 8 bietet neue Wege durch seine Musik-und Video-Bibliothek zu navigieren und fügt TV-Programme in beeindruckender HD-Qualität im iTunes Store hinzu.

Mit Apples Genius Technologie wählt man einfach einen Song aus, drückt den Genius-Button und iTunes erstellt augenblicklich eine neue Wiedergabeliste mit stilistisch dazu passenden Songs aus der eigenen Musikbibliothek. Man kann eine Vorschau der von Genius erstellten Listen betrachten, sie erneuern, weitere Songs hinzufügen und sie dann abspeichern um sie später erneut abzuspielen. Genius Wiedergabelisten können sogar unterwegs auf dem iPod classic, iPod touch, iPod nano und dem iPhone erstellt werden. Die Genius Sidebar erscheint rechts in iTunes und schlägt auf der Basis der eigenen Songs Musiktitel aus dem iTunes Store vor, die man noch nicht besitzt.

Wenn man die neue Genius Funktion in iTunes 8 aufruft, werden anonym Informationen über die eigene Musikbibliothek an den iTunes Store gesendet. Dort werden diese Informationen mit den anonym gesammelten Informationen von Millionen von anderen iTunes Nutzern kombiniert. Dies funktioniert mittels von Apple entwickelten Algorithmen. Die speziell auf die eigene Musikbibliothek zugeschnittenen Ergebnisse von Genius werden zurück an den eigenen Computer gesendet und ermöglichen es so, eigene Genius Wiedergabelisten in iTunes und auf den iPods zu erstellen, sogar dann, wenn diese nicht mit dem Internet verbunden sind.

Die neue Optik der iTunes 8 Bedienoberfläche zeigt Musik und Videos mittels der Album- und Videocover Ansicht an und bietet eine neue Möglichkeit durch Videos, TV Sendungen, iPhone Apps, Podcasts und Hörbücher zu navigieren.

Der iTunes Store ist der weltweit beliebteste Online Store für Musik-, TV- und Video-Inhalte und bietet über 8,5 Millionen Songs, 30.000 TV-Episoden und mehr als 2.500 Spielfilme, 600 davon in HD-Qualität. Apples legendär einfache Bedienbarkeit und bahnbrechende Features wie iTunes Movie Rentals, integrierte Podcast Unterstützung, iMix Playlist Sharing, der Möglichkeit bereits gekaufte Titel zu einem reduzierten Preis zu Alben zu vervollständigen und der nahtlosen Kompatibilität mit iPod, iPhone und iTunes Store ermöglichen es dem Nutzer auf die bestmögliche Art und Weise Musik- und Video-Inhalte auf legalem Weg im Internet zu erwerben.

Preise und Verfügbarkeit
iTunes 8 für Mac und Windows beinhaltet den iTunes Store und ist als kostenloser Download unter www.itunes.de erhältlich. Der Einkauf und Download von Songs und Videos durch den iTunes Store erfordert eine im registrierten Land gültige Kreditkarte.

Apple hat die Revolution des Personal Computing in den 70er Jahren mit dem Apple II begründet und in den 80er Jahren mit dem Macintosh neu definiert. Heutzutage gilt Apple als das innovativste Unternehmen innerhalb der Industrie - im Desktop- und Notebook-Bereich, durch das Mac OS X Betriebssystem sowie Consumeranwendungen wie iLife und diversen professionellen Softwareapplikationen. Darüberhinaus führt Apple die digitale Musikrevolution mit den portablen Musik- und Video-Playern iPod und dem iTunes Online Store an und ist im letzten Jahr mit dem revolutionären iPhone in den Mobilfunk-Markt eingetreten.

Pressekontakte:
Georg Albrecht
Apple
albrecht.g@euro.apple.com
089/99640-571

100zehn
apple@100zehn.de
089/552706-0

Alle Presseinformationen der Apple GmbH finden Sie unter http://www.apple.com/de/pr

Hochauflösendes Bildmaterial der Neuheiten finden Sie unter http://www.apple.com/pr/products/

© 2008 Apple Inc. Apple, das Apple Logo, Mac, Mac OS, Macintosh, iPhone, iPod, Multi-Touch und Xcode sind Warenzeichen von Apple. Alle anderen Firmen- und Produktnamen können Warenzeichen der jeweiligen Firmen sein mit denen sie in Verbindung gebracht werden.


Apple Media Info 089 99640-300