Apple Presseinformationen

Apple stellt iTunes 9 vor

iTunes LP, Home Sharing, Genius Mixes und verbesserte Synchronisation

 

SAN FRANCISCO, Kalifornien - 9. September 2009 - Apple hat heute iTunes 9, die neueste Version der weltweit beliebtesten Software zum Kaufen, Verwalten und Abspielen von Medien vorgestellt. Ausgestattet mit innovativen Funktionen wie iTunes LP, Home Sharing und Genius Mixes sowie einem neu designten Store und verbesserter Synchronisation macht es iTunes 9 einfacher als jemals zuvor Musik, Filme, TV Sendungen sowie Applikationen für iPhone und iPod touch aus dem revolutionären App Store von Apple zu entdecken, zu kaufen und zu genießen. Zusätzlich können nun mit Hilfe von Home Sharing Songs, Filme und TV Sendungen ganz einfach auf andere Computer zu Hause übertragen werden.

"iTunes 9 ist eine großartige Version von iTunes. Mit innovativen Funktionen macht sie iTunes besser denn je und bietet reichhaltigere Inhalte als jemals zuvor," sagt Steve Jobs, CEO von Apple. "iTunes LP ermöglicht es zum Beispiel Künstlern noch besser ihre Kreativität mit Fans zu teilen und gibt Musikliebhabern das Gefühl in das gesamte Album samt seinem Design, Songtexten, Booklet, Fotos und Videos einzutauchen."

iTunes LP ist die Evolution des Musikalbums. Bei ausgewählten Alben im iTunes Store liefert es ein reichhaltiges und eindringendes Erlebnis indem es schönes Design mit erweiterten visuellen Features, wie zum Beispiel live Performance Videos, Songtexte, Albencover, Booklets, Interviews, Fotos, Alben Credits und vieles mehr, verbindet. iTunes LP gibt heute sein Debüt inklusive Alben wie Bob Dylan's "Highway 61 Revisited", Norah Jones' "Come away with me",  The Greatful Dead's "American Beauty" und Dave Mathews Band's "Big Whiskey and the GrooGrux King: iTunes Pass". Das neue iTunes Extras liefert ein ähnliches Erlebnis bei Filmen in iTunes, mit zusätzlichen Features wie Dokumentationen, nicht veröffentlichten Szenen, Interviews und interaktiven Bildergalerien. iTunes Extras ist ab sofort für ausgewählte Filme einschließlich "Twilight", "Batman Begins", "Wall-E", "Iron Man" und "Da Vinci Code" erhältlich. Kunden können iTunes LP und iTunes Extras sowohl auf einem Mac als auch auf einem PC genießen.

Mit iTunes 9 wird ebenfalls Home Sharing vorgestellt, welches es ermöglicht, Musik, Filme und TV Sendungen auf bis zu fünf autorisierte Computer zu Hause zu übertragen. Familienmitglieder können nun bis zu fünf verschiedene iTunes Mediatheken im Heimnetzwerk betrachten, sehen dabei aber nur den Teil, den sie nicht bereits selbst besitzen. Zudem lassen sich die gewünschten Inhalte direkt in die eigene Mediathek importieren sowie automatisch neu gekaufte Titel von anderen Computern übertragen.

Die überaus beliebte Genius-Funktion wird durch Genius Mixes noch besser. Diese entstehen aus über 27 Millionen Musikbibliotheken mit über 54 Milliarden Songs, die von Genius bereitgestellt und analysiert wurden. Mit der neuen Genius Mixes-Funktion ist es, als hätte man einen "Genius"-DJ, der automatisch bis zu zwölf endlose und stilistisch passende Musikmixe aus den Songs der eigenen iTunes Mediathek erstellt.

Mit der verbesserten Synchronisation in iTunes 9 und iPhone OS 3.1 kann man nun iPhone Apps direkt in iTunes verwalten und diese werden im gleichen Layout auf das iPhone übertragen. Die Fähigkeit, Musik nach Künstlern und Genres sowie Fotos nach Ereignissen und Gesichtern zu synchronisieren, macht den Abgleich von Musik, Videos und Fotos einfacher denn je.

iTunes 9 ist ab sofort als kostenloser Download unter www.itunes.de erhältlich.

Der iTunes Store ist der weltweit beliebteste Online Store für Musik-, TV- und Video-Inhalte und bietet über 11 Millionen Songs, 50.000 TV-Episoden und mehr als 7.500 Spielfilme, 2.000 davon in HD-Qualität. Apple's legendär einfache Bedienbarkeit und bahnbrechende Features wie iTunes Movie Rentals, integrierte Podcast Unterstützung, iMix Playlist Sharing, der Möglichkeit bereits gekaufte Titel zu einem reduzierten Preis zu Alben zu vervollständigen und der nahtlosen Kompatibilität mit iPod, iPhone und iTunes Store ermöglichen es dem Nutzer auf die bestmögliche Art und Weise Musik- und Video-Inhalte auf legalem Weg im Internet zu erwerben.

Der Kauf und Download von Songs und Videos im iTunes Store erfordert eine gültige Kreditkarte eines Finanzinstituts in dem Land des Kaufvorgangs. Das Angebot an Videos variiert von Land zu Land.

Apple hat die Revolution des Personal Computing in den 70er Jahren mit dem Apple II begründet und in den 80er Jahren mit dem Macintosh neu definiert. Heutzutage gilt Apple als das innovativste Unternehmen innerhalb der Industrie - im Desktop- und Notebook-Bereich, durch das Mac OS X Betriebssystem sowie Consumeranwendungen wie iLife und diversen professionellen Softwareapplikationen. Darüberhinaus führt Apple die digitale Musikrevolution mit den portablen Musik- und Video-Playern iPod und dem iTunes Online Store an und ist mit dem revolutionären iPhone in den Mobilfunk-Markt eingetreten.

Pressekontakte:
Georg Albrecht
Apple
albrecht.g@euro.apple.com
089/99640-571

100zehn
apple@100zehn.de
089/552706-0

Alle Presseinformationen der Apple GmbH finden Sie unter http://www.apple.com/de/pr

© 2009 Apple Inc. Apple, das Apple Logo, Mac, Mac OS, Macintosh, iTunes, iPhone, iPod touch und iPod sind Warenzeichen von Apple. Alle anderen Firmen- und Produktnamen können Warenzeichen der jeweiligen Firmen sein mit denen sie in Verbindung gebracht werden.


Apple Media Info 089 99640-300

Vereinbarung zur Nutzung von Bildmaterial

Wichtige Informationen zur Nutzung von Bildmaterial

Indem Sie das unten stehende Bild kopieren oder in anderer Form verwenden, erklären Sie, dass Sie diese Vereinbarung zur Verwendung von Bildmaterial gelesen und verstanden haben und damit einverstanden sind, dass diese Bestimmungen Ihre Verwendung des Bilds regeln. Wenn Sie mit den Bestimmungen der Vereinbarung nicht einverstanden sind, dürfen Sie das Bild weder kopieren noch in anderer Form verwenden, es sei denn, Sie verfügen über eine schriftliche, von Apple unterzeichnete Erlaubnis.

Vereinbarung zur Nutzung von Bildmaterial

Gemäß den Bestimmungen dieser Vereinbarung darf das Bild ausschließlich als Ganzes zu Pressezwecken durch Pressemitarbeiter und/oder Branchenanalysten verwendet werden. Dieses Nutzungsrecht wird Ihnen persönlich erteilt und kann von Ihnen nicht auf Dritte übertragen werden. Das Bild darf nicht verwendet werden, um für Produkte oder Technologien jeglicher Art zu werben oder diese zu verkaufen (z. B. in Werbematerialien, Broschüren, auf Buchumschlägen, Archivfotos, T-Shirts oder anderen Merchandising-Artikeln). Sie sind nicht berechtigt, das Bild aus jeglichem Grund vollständig oder teilweise zu ändern oder zu modifizieren.

Apple ist und bleibt der einzige und exklusive Eigentümer des Bilds. Es ist Ihnen nicht gestattet, jegliche zum Bild gehörenden Schutzrechtshinweise zu entfernen, zu ändern oder zu verschleiern. Jegliche Nutzung des Bilds muss mit den Schutzrechtshinweisen einhergehen, die neben dem Bild gezeigt sind.

Ich habe die Vereinbarung zur Nutzung von Bildmaterial gelesen und erkläre mich mit den Bestimmungen einverstanden.

Zustimmen und laden
Vereinbarung ablehnen