Apple Presseinformationen

The Beatles jetzt in iTunes

Alle 13 legendären Beatles Studioalben & Special Digital Box Set

LONDON und CUPERTINO, Kalifornien - 16. November 2010 - Apple Corps, EMI und Apple haben heute bekannt gegeben, dass die Beatles, die einflussreichste und beliebteste Rockband der Musikgeschichte, ab sofort erstmals im iTunes Store (www.itunes.de) erhältlich sind. Ab heute stehen die 13 legendären, remastered Studioalben als iTunes LPs, die Doppelalben-Compilation 'Past Masters' sowie die Klassiker das 'Rote' Album und das 'Blaue' Album, zum Kauf und Herunterladen als Alben oder Einzelsongs weltweit in iTunes bereit. Darüber hinaus gibt es für Fans das spezielle digitale 'Beatles Box Set' inklusive dem Konzertfilm 'Live at the Washington Coliseum, 1964' - ein weltweit exklusiv über iTunes erhältliches Video, das das allererste US-Konzert der Beatles zeigt.

"Wir sind wirklich begeistert die Musik der Beatles auf iTunes zu bringen," sagt Sir Paul McCartney. "Es ist fantastisch zu beobachten, wie die ursprünglich auf Vinyl veröffentlichten Lieder nun auch in der digitalen Welt mit genauso viel Liebe gehört werden, wie bei deren Erstveröffentlichung."

"Es freut mich besonders, dass ich in Zukunft nicht mehr gefragt werde, wann die Beatles endlich in iTunes verfügbar sein werden," sagt Ringo Starr. "Zu guter Letzt, wenn man es möchte - kann man es jetzt bekommen: The Beatles von Liverpool bis heute! Peace and Love, Ringo."

"Wir lieben die Beatles, fühlen uns geehrt und sind begeistert sie bei iTunes willkommen zu heißen," sagt Steve Jobs, CEO von Apple." Es war eine 'long and winding road' bis hier her. Dank den Beatles und EMI wird nun ein Traum für uns wahr, den wir seit dem Start von iTunes vor zehn Jahren hatten."

"Im Geiste von 'Give Peace A Chance' halte ich es für sehr passend, dies im Jahr des 70ten Geburtstags von John zu tun," sagt Yoko Ono Lennon.

"Die Beatles bei iTunes: Bravo!" sagt Olivia Harrison.

"Sowohl die Beatles als auch iTunes haben in ihren Bereichen alles verändert," sagt EMI Group CEO Roger Faxon. "Es ist ein Privileg für jeden bei EMI mit Steve Jobs und Jeff Jones von Apple Corps und deren Teams zu arbeiten beim Erreichen eines großen Meilenstein in der Entwicklung digitaler Musik."

Jedes der 13 digital überarbeiteten legendären Studioalben der Beatles wie 'Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band', 'Revolver', 'The Beatles (The White Album)' und 'Abbey Road' ist mit iTunes LPs ausgestattet, welches ein reichhaltiges und eindringendes Erlebnis liefert, indem es schönes Design mit erweiterten visuellen Features, wie zum Beispiel eine einzigartige Mini-Dokumentationen über die Erstellung jedes Albums, liefert. Die Doppelalbum-Compilation 'Past Masters' und die Klassiker das 'Rote Album' und das 'Blaue' Album sind ebenfalls erhältlich.

Einzelne Alben sind zum Download erhältlich für jeweils 12,99 Euro, Doppelalben für jeweils 19,99 Euro und einzelne Songs für jeweils 1,29 Euro.

Das besondere 'Beatles Box Set' für 149 Euro enthält die 13 geremasterten Studioalben inklusive iTunes LPs und alle Mini-Dokumentationen, 'Past Masters' und den Konzertfilm 'Live at the Washington Coliseum, 1964' - ein weltweit exklusiv über iTunes erhältliches Video, das das allererste US Konzert der Beatles komplett zeigt. Darüber hinaus können Fans der Beatles den Konzertfilm 'Live at the Washington Coliseum, 1964' für den Rest des Kalenderjahres kostenlos über iTunes streamen und sich ansehen.

Apple Corps Ltd. wurde 1968 von The Beatles gegründet, mit dem Ziel sich der eigenen Geschäfte der Band anzunehmen. Das Unternehmen mit Sitz in London hat den Katalog der Veröffentlichungen seit 1960 von The Beatles verwaltet, von denen bisher über 600 Millionen Langspielplatten, Kassetten und CDs verkauft wurden. Seit den Neunziger Jahren hat Apple neue Beatles-Projekte angeführt, die zum Maßstab für Pionierleistungen wurden, darunter das The Beatles Anthology-Projekt, das über 29 Millionen-fach verkaufte Album The Beatles 1, die The Beatles LOVE-Show und -CD und die 09/09/09-Veröffentlichung des The Beatles Remastered-Katalogs und das The Beatles Rock Band Spiel. Weitere Informationen zu Projekten von The Beatles findet man unter www.thebeatles.com.

EMI Music ist eines der weltweit führenden Musikunternehmen und vertritt Künstler aller musikalischen Genres und Geschmacksrichtungen. Zu den Plattenfirmen von EMI gehören Angel, Astralwerks, Blue Note, Capitol, Capitol Latin, Capitol Nashville, EMI Classics, EMI CMG, EMI Records, EMI Records Nashville, Manhattan, Parlophone und Virgin.

Apple designt Macs, die besten Personal Computer der Welt, zusammen mit dem Mac OS X Betriebssystem sowie iLife, iWork und diversen professionellen Softwareanwendungen. Darüber hinaus führt Apple die digitale Musikrevolution mit seinen iPods und dem iTunes Online Store an, hat das Mobiltelefon mit dem revolutionären iPhone und App Store neu erfunden und hat kürzlich das magische iPad vorgestellt, welches die Zukunft von mobilem Medienkonsum und Computern definiert.

Pressekontakte:
Georg Albrecht
Apple
albrecht.g@apple.com
089/99640-571

Martin Kuderna
PRfection
martin.kuderna@PRfection.de
089/3090 4930-0

© 2010 Apple Inc. Alle Rechte vorbehalten. Apple, das Apple Logo, Mac, Mac OS, Macintosh, iTunes Store und iTunes sind Warenzeichen von Apple. Alle anderen Firmen- und Produktnamen können Warenzeichen der jeweiligen Firmen sein mit denen sie in Verbindung gebracht werden.


Apple Media Info 089 99640-300

Vereinbarung zur Nutzung von Bildmaterial

Wichtige Informationen zur Nutzung von Bildmaterial

Indem Sie das unten stehende Bild kopieren oder in anderer Form verwenden, erklären Sie, dass Sie diese Vereinbarung zur Verwendung von Bildmaterial gelesen und verstanden haben und damit einverstanden sind, dass diese Bestimmungen Ihre Verwendung des Bilds regeln. Wenn Sie mit den Bestimmungen der Vereinbarung nicht einverstanden sind, dürfen Sie das Bild weder kopieren noch in anderer Form verwenden, es sei denn, Sie verfügen über eine schriftliche, von Apple unterzeichnete Erlaubnis.

Vereinbarung zur Nutzung von Bildmaterial

Gemäß den Bestimmungen dieser Vereinbarung darf das Bild ausschließlich als Ganzes zu Pressezwecken durch Pressemitarbeiter und/oder Branchenanalysten verwendet werden. Dieses Nutzungsrecht wird Ihnen persönlich erteilt und kann von Ihnen nicht auf Dritte übertragen werden. Das Bild darf nicht verwendet werden, um für Produkte oder Technologien jeglicher Art zu werben oder diese zu verkaufen (z. B. in Werbematerialien, Broschüren, auf Buchumschlägen, Archivfotos, T-Shirts oder anderen Merchandising-Artikeln). Sie sind nicht berechtigt, das Bild aus jeglichem Grund vollständig oder teilweise zu ändern oder zu modifizieren.

Apple ist und bleibt der einzige und exklusive Eigentümer des Bilds. Es ist Ihnen nicht gestattet, jegliche zum Bild gehörenden Schutzrechtshinweise zu entfernen, zu ändern oder zu verschleiern. Jegliche Nutzung des Bilds muss mit den Schutzrechtshinweisen einhergehen, die neben dem Bild gezeigt sind.

Ich habe die Vereinbarung zur Nutzung von Bildmaterial gelesen und erkläre mich mit den Bestimmungen einverstanden.

Zustimmen und laden
Vereinbarung ablehnen