Apple Presseinformationen

Bob Mansfield, Senior Vice President of Hardware Engineering von Apple geht in den Ruhestand

Nach Abschluss des Übergangs wird Dan Riccio seine Rolle übernehmen

CUPERTINO, Kalifornien – 28. Juni 2012 – Apple hat heute bekannt gegeben, dass Bob Mansfield, Senior Vice President of Hardware Engineering von Apple, in den Ruhestand tritt. Seine Aufgaben werden über den Zeitraum mehrerer Monate an Dan Riccio, Vice President of iPad Hardware Engineering von Apple übertragen. Das gesamte Hardware Entwicklungsteam wird bis zu dessen Weggang weiterhin an Mansfield berichten.
 
„Bob war als Leiter der Hardware Entwicklungsorganisation und als Manager des Teams, das im Laufe der Jahre dutzende bahnbrechender Produkte geliefert hat ein maßgeblicher Teil unseres Führungsteams,“ sagt Tim Cook, CEO von Apple. „Wir sind sehr traurig, ihn gehen lassen zu müssen und hoffen er genießt jeden Tag seines Ruhestands.“
 
„Seit geraumer Zeit war Dan einer der engsten Vertrauten von Bob und er wird sowohl innerhalb von Apple als auch seitens der Industrie sehr respektiert,“ ergänzt Cook. „Unser Hardware Entwicklungsteam ist das beste Entwicklungsteam dieser Erde und wird sich während des Übergangs nicht aus dem Takt bringen lassen.“
 
Als Senior Vice President of Hardware Engineering leitete Mansfield die Hardware-Entwicklung für Mac seit 2005, für iPhone und iPod seit 2010 sowie für iPad seit dessen Einführung. Mansfield kam im Jahr 1999 zu Apple, als Raycer Graphics von Apple erworben wurde, wo er als Vice President Engineering tätig war. Mansfield erwarb einen BSEE Abschluss an der University of Texas in Austin im Jahr 1982.
 
Riccio ist derzeit als Vice President Hardware Engineering für iPad tätig und wirkte seit dem iPad der ersten Generation maßgeblich bei allen Apple iPad Produkten mit. Riccio kam 1998 als Vice President of Product Design zu Apple und leistete einen wesentlichen Beitrag zu den meisten Apple Hardware-Produkten im Laufe seiner Karriere. Dan erwarb einen Bachelor-Abschluss in Maschinenbau an der University of Massachusetts Amherst im Jahr 1986.
 
Apple designt Macs, die besten Personal Computer der Welt, zusammen mit OS X, iLife, iWork und diversen professionellen Softwareanwendungen. Apple führt die digitale Musikrevolution mit seinen iPods und dem iTunes Online Store an. Apple hat das Mobiltelefon mit dem revolutionären iPhone und App Store neu erfunden und definiert die Zukunft mobiler Medien und Computer mit dem iPad neu.
 
Pressekontakte:

Georg Albrecht
Apple
albrecht.g@apple.com
089/99640-571
 
Martin Kuderna

martin.kuderna@PRfection.de
089/3090 4930-0

© 2012 Apple Inc. Alle Rechte vorbehalten. Apple, das Apple Logo, Mac, Mac OS, Macintosh, iPhone, iPod und iPad sind Warenzeichen von Apple. Alle anderen Firmen- und Produktnamen können Warenzeichen der jeweiligen Firmen sein mit denen sie in Verbindung gebracht werden.

Apple Media Info 089 99640-300