AppleCare Support für professionelle Benutzer

AppleCare Help Desk Support und Training

AppleCare Produkte eignen sich für Unternehmen jeder Größe, da sie sich entsprechend den jeweiligen Anforderungen individuell anpassen lassen.

AppleCare Help Desk Support

Ob im Unternehmen das iPhone implementiert oder Macs unterstützt werden sollen – mit AppleCare Help Desk Support erhalten die Techniker die fachkundige Unterstützung, die sie brauchen. Mit diesem Plan können die Mitarbeiter 12 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche mit Apple Support Experten sprechen.1 So können Ressourcen effizienter geplant, Reaktionszeiten verbessert und Trainingskosten reduziert werden. Mit dem Plan stehen dieser Support und diese Ressourcen zwei vom Unternehmen benannten Ansprechpartnern für einen Zeitraum von einem Jahr zur Verfügung.

Leistungsumfang

Jeder Ansprechpartner kann bei Fragen zu Diagnose, Fehlerbeseitigung und Problemidentifikation für Hardware und Software bei Apple basierten Lösungen eine unbegrenzte Anzahl von Supportanfragen in Anspruch nehmen. Die Kosten des AppleCare Help Desk Supportvertrags erhöhen sich nicht, wenn weitere iOS Geräte oder Macs hinzukommen, was für die Budgetplanung von Vorteil ist. Zu den abgedeckten Produkten gehören:2

Hardware

  • iPad
  • iPhone
  • iPod
  • Mac
  • Apple Displays
  • Apple TV
  • AirPort und Time Capsule

Software

  • iOS
  • OS X
  • Aperture
  • Apple Configurator
  • Apple Remote Desktop
  • Compressor
  • Final Cut Pro
  • iLife
  • iWork
  • Logic Pro
  • MainStage
  • Motion

Bestimmungen

AppleCare Help Desk Support kaufen

AppleCare Help Desk Support umfasst:

  • Ein Jahr Help Desk Support für unbegrenzt viele Supportanfragen
  • Apple Technician Training
AppleCare Help Desk Support jetzt kaufen

Außerdem ist Unterstützung für die OS X Server Netzwerkkonfiguration und die Serververwaltung auf Basis der grafischen Benutzeroberfläche im Plan enthalten.

AppleCare Technician Training

Erst von Apple Experten schulen lassen, dann selbst einer werden. Das AppleCare Technician Training stellt alle benötigten Informationen bereit, um sich auf die Prüfungen für die Apple Service Certification vorzubereiten. Das Programm ist benutzerfreundlich und kann im Selbststudium im eigenen Tempo erarbeitet werden. Es enthält Trainingsmaterialien und umfassende Informationen aus der Technikbibliothek von Apple. Der Lehrplan für das Servicetraining wurde von den Menschen entwickelt, die die Apple Produkte am besten kennen.

Benutzerfreundliches Training im Selbststudium.

Das AppleCare Technician Training umfasst einen umfangreichen Lehrplan zu Apple Produkten und Technologien. In den Modulen werden Themen wie allgemeine Computerterminologie, Apple spezifische Architekturen sowie Fehlerbeseitigung und vorbeugende Wartungsmaßnahmen in einem logisch strukturierten, leicht verständlichen Format erarbeitet, sodass es ganz einfach ist, neue Konzepte und Informationen aufzunehmen. Außerdem wird das Training im Selbststudium absolviert, sodass der Benutzer die volle Kontrolle über Lerntempo und Lernstoff hat.

AppleCare Box

AppleCare Technician Training kaufen

Auch im AppleCare Help Desk Support enthalten

Trainingsmaterialien und umfassende Informationen aus der Technikbibliothek von Apple.

AppleCare Technician Training jetzt kaufen

Vorbereitung auf Support und Wartung von Mac Computern.

Die Informationen in den Trainingsmaterialien vermitteln wertvolles Hintergrundwissen für Support und Fehlerbeseitigung bei Apple Produkten und helfen bei der Vorbereitung auf die Prüfungen für die Apple Service Certification. Wer die Prüfung besteht, ist von Apple zertifiziert – ein großer Wettbewerbsvorteil auf dem Arbeitsmarkt für Servicetechniker.3

AppleCare Technician Training erhalten.

Das AppleCare Technician Training ist im AppleCare Help Desk Support enthalten. Es kann aber auch separat erworben werden.

  1. Telefonnummern und Geschäftszeiten können variieren und jederzeit geändert werden. Es können lokale Telefongebühren anfallen. Für den Zugriff auf webbasierte Ressourcen ist ein kompatibler Internetanbieter erforderlich, hierfür können Gebühren anfallen.
  2. Für Hardwarereparaturen, die nicht durch die Garantie abgedeckt sind, ist ein erweiterter Servicevertrag wie der AppleCare Protection Plan erforderlich. Nähere Informationen zum Supportumfang und den qualifizierten Apple Technologien enthalten die Informationen zum AppleCare Help Desk Support Service Plan.
  3. Die Nutzung der Materialien des AppleCare Technician Training und der erfolgreiche Abschluss der Prüfungen zur Apple Service Certification implizieren keinerlei Autorisierung zur Durchführung von Reparaturen oder zu Geschäftsbeziehungen direkt mit Apple oder im Namen von Apple. Die Ergebnisse der Prüfungen für die Apple Service Certification werden von Apple Autorisierten Service-Providern zur Einschätzung der Kompetenzen von Servicetechnikern verwendet, die beruflich im Bereich der Wartung von Apple Computern und ausgewählten Peripheriegeräten arbeiten möchten.