Allgemeine Geschäftsbedingungen für Apple-Geschenkkarten und -codes, das mit dem Apple-Account verbundene Guthaben und Inhaltscodes

Aktualisierte Bedingungen: Diese Bedingungen traten am 28. Juni 2022 in Kraft.

1. Zustimmung zu den Bedingungen und Aktualisierungen

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen („Bedingungen“) gelten für jede:n Käufer:in oder Benutzer:in („Sie“, „Ihr“) einer Apple-Geschenkkarte oder eines Apple-Geschenkcodes (einschließlich der Apple Gift Card), eines mit dem Apple-Account verbundenen Guthabens oder eines Inhaltscodes. Ihr Kauf unterliegt der Zustimmung zu diesen Bedingungen. Wir können diese Bedingungen von Zeit zu Zeit nach unserem Ermessen aktualisieren. Wir werden Sie über die aktualisierten Bedingungen informieren, indem wir die aktualisierten Bedingungen auf dieser Seite veröffentlichen. Die Bedingungen werden für Käufe wirksam, die nach der Veröffentlichung getätigt werden. Für Käufe, die vor der Änderung getätigt wurden, gilt weiterhin die zum Zeitpunkt des Kaufs gültige Version der Bedingungen.

2. Aussteller, Apple-Account, verbundenes Guthaben, Apple-Geschenkkarten

Apple-Geschenkkarten und -codes werden von Apple Distribution International Ltd. („Aussteller“, „wir“, „uns“) ausgegeben und verwaltet. Der Aussteller ist eine Tochtergesellschaft von Apple Inc. („Apple“), die die Erstellung von Inhaltscodes ermöglicht.

Sie können physische oder digitale Apple-Geschenkkarten oder -codes mit Ihrem Apple-Account („Account“) verknüpfen oder Guthaben über den App Store, iTunes Store, die Apple TV App, Apple Books oder Apple Music zu dem mit Ihrem Account verbundenen Guthaben hinzufügen, um ein „verbundenes Guthaben“ zu erstellen. Der in Ihrem verbundenen Guthaben verfügbare Betrag umfasst alle Geschenkkarten und -codes, die mit Ihrem Account verknüpft sind, sowie das Gesamtguthaben aller Mittel, die Ihrem verbundenen Guthaben hinzugefügt wurden. Physische und digitale Apple-Geschenkkarten und -codes (einschließlich der Apple Gift Card) und verbundene Guthaben sind zusammenfassend „Geschenkkarten“.

Sie können Ihre Geschenkkarten zum Kauf von Inhalten, Apps und Diensten (zusammenfassend „Inhalten“) von Apple Media Services und von Artikeln („Produkten“) in Apple Stores, im Apple Online Store und in der Apple Store-App verwenden.

Wenn Sie über ein Guthaben auf einer App Store- oder iTunes-Geschenkkarte oder eines Codes oder über ein Guthaben in Ihrem verbundenen Guthaben verfügen, können Sie das Guthaben auf der Geschenkkarte, das Guthaben des Codes und das verbundene Guthaben jetzt auch zum Kauf von Produkten und Inhalten verwenden.

3. Beschränkungen bei der Verwendung von Geschenkkarten

Sie können alle Arten von Geschenkkarten im Apple Online Store, in der Apple Store-App oder telefonisch unter 0800 2000 136 verwenden und um Inhalte zu kaufen. Allerdings können nur physische und digitale Apple-Geschenkkarten und -codes für Käufe in Apple Stores verwendet werden. (Sie können Ihr verbundenes Guthaben daher nicht in Apple Stores verwenden.) Einige Artikel sind möglicherweise nicht zum Kauf verfügbar.

Sobald Sie eine physische oder digitale Apple-Geschenkkarte oder einen Code mit Ihrem Account verknüpfen, wird das Guthaben mit Ihrem verbundenen Guthaben verknüpft und Sie können die physische oder digitale Apple-Geschenkkarte oder den Code nicht mehr verwenden.

In Deutschland gekaufte Geschenkkarten und Inhaltscodes können nur mit einem Account in Deutschland verknüpft werden und können nur für Käufe in Deutschland verwendet werden. Für Produkte, die im Apple Online Store gekauft wurden, können jedoch Einschränkungen hinsichtlich des Versandortes gelten. Bitte prüfen Sie die Versandbedingungen des Apple Online Store auf eventuelle Einschränkungen.

Einige Geschenkkarten weisen eventuell darauf hin, dass sie nur für den Kauf von Produkten verwendet werden können, z. B. die Apple Store Gift Card. Wenn Sie eine Geschenkkarte gekauft haben oder verwenden, auf der angegeben ist, dass sie nur für Produkte verwendet werden kann, können Sie diese Geschenkkarte nicht für den Kauf von Inhalten verwenden.

4. Zusätzliche Einschränkungen

Geschenkkarten sind nicht gegen Bargeld einlösbar und können nicht gegen eine Erstattung in bar zurückgegeben (außer wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist), umgetauscht, weiterverkauft oder zum Kauf von Geschenkkarten verwendet werden. Ungenutzte verbundene Guthaben sind nicht übertragbar. Der Aussteller verwaltet die Informationen über den Status von Geschenkkarten oder -codes. Wenden Sie sich an Apple, um Informationen über den Status Ihres Accounts und des verbundenen Guthabens zu erhalten. Das verfügbare Guthaben einer Geschenkkarte oder eines Codes können Sie telefonisch unter 0800 2000 136 oder über www.apple.com/go/gcb/de überprüfen.

Sie erklären sich damit einverstanden, Geschenkkarten oder Inhaltscodes nicht in einer Weise zu verwenden, die ungesetzlich, irreführend, täuschend, unlauter oder anderweitig schädigend für den Aussteller, Apple oder seine Kund:innen ist. Wir und Apple behalten uns das Recht vor, Geschenkkarten oder Inhaltscodes für ungültig zu erklären oder zu deaktivieren, Accounts zu sperren oder zu kündigen, alternative Zahlungsformen zu verlangen, die Möglichkeit des Kaufs von Produkten oder des Kaufs oder der Nutzung von Inhalten auszusetzen oder zu beenden, Bestellungen zu stornieren oder zu beschränken und alternative Zahlungsformen zu belasten, wenn die Geschenkkarten oder Inhaltscodes rechtswidrig, in betrügerischer Absicht oder anderweitig unter erheblicher Verletzung dieser Bedingungen erworben, verwendet oder mit einem Account verbunden wurden.

Wir behalten uns das Recht vor, keine Erstattung zu gewähren, wenn wir eine der oben beschriebenen Maßnahmen ergreifen, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet.

Sie müssen das verbundene Guthaben ausgeben, um Ihren Account zu schließen.

5. Käufe

Inhalte. Wenn Sie Inhalte kaufen, werden die Beträge zunächst von dem Betrag Ihres verbundenen Guthabens abgezogen. Ein ungenutzter Betrag verbleibt in Ihrem verbundenen Guthaben. Wenn Ihr Kauf den Betrag Ihres verbundenen Guthabens übersteigt, wird möglicherweise eine andere hinterlegte autorisierte Zahlungsmethode belastet. Wenn diese nicht verfügbar ist, werden Sie aufgefordert, mit einer anderen Zahlungsmethode zu bezahlen, oder die Transaktion wird abgebrochen.

Die Verwendung von Geschenkkarten oder Inhaltscodes zum Kauf von Inhalten in Deutschland erfordert einen Account und die Zustimmung zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen der Apple Media Services unter https://www.apple.com/legal/internet-services/itunes/de/terms.html. Ein Account ist erforderlich, um auf Inhalte zuzugreifen und diese zu nutzen. Apple kann die Bedingungen in Bezug auf Accounts, Inhalte, Produkte und Inhaltscodes aktualisieren. Die Erfassung und Nutzung von Daten unterliegt der Datenschutzrichtlinie von Apple unter https://www.apple.com/legal/privacy/en-ww/.

Produkte im Apple Online Store, in der Apple Store-App oder telefonisch unter 0800 2000 136. 

Wenn Sie im Apple Online Store, in der Apple Store-App oder telefonisch unter 0800 2000 136 einkaufen, wird der Betrag zunächst von dem Betrag abgezogen, der auf den Geschenkkarten oder Codes, die Sie an der Kasse eingeben, verfügbar ist, und anschließend von dem Betrag Ihres verbundenen Guthabens ist (wenn Sie bei Ihrem Account angemeldet sind und Ihr verbundenes Guthaben verwenden möchten). Jeder ungenutzte Betrag verbleibt auf Ihren Geschenkkarten oder Codes bzw. in Ihrem verbundenen Guthaben. Wenn ein Kauf den auf Ihren Geschenkkarten oder Codes und in Ihrem verbundenen Guthaben verfügbaren Betrag übersteigt, wird möglicherweise eine andere hinterlegte autorisierte Zahlungsmethode oder die von Ihnen eingegebene Kreditkarte belastet. Wenn diese nicht verfügbar ist, werden Sie aufgefordert, mit einer anderen Zahlungsmethode zu bezahlen, oder die Transaktion wird abgebrochen. Geschenkkarten können nicht für Käufe in Kombination mit Apple Pay oder PayPal oder mit Zahlungen verwendet werden, die auf mehrere Kreditkarten aufgeteilt sind. Wenn Sie eine hinterlegte Zahlungsmethode verwenden, um Ihrem verbundenen Guthaben Mittel hinzuzufügen, erfolgt vor Belastung der hinterlegten Zahlungsmethode eine Autorisierung für den Betrag Ihres Kaufs.

6. Werbeaktionen

Von Zeit zu Zeit können wir nach eigenem Ermessen Werbeaktionen im Zusammenhang mit Geschenkkarten („Werbeaktion(en)“) durchführen. Werbeaktionen können auch von Apple oder einem teilnehmenden Einzelhändler oder Entwickler („berechtigter Händler“) durchgeführt werden. Wenn Sie während einer Werbeaktion eine Geschenkkarte kaufen, erhalten Sie möglicherweise einen Bonus in Geld oder Inhalten („Bonus“), wenn Sie die Geschenkkarte während des Zeitraums der Werbeaktion mit Ihrem Account verbinden. Wir, Apple und die berechtigten Händler können eine Werbeaktion jederzeit, ohne Angabe von Gründen und ohne vorherige Ankündigung modifizieren oder beenden oder deren Bedingungen ändern.

Werbezeitraum. Boni sind nur während des in den Geschäftsbedingungen der Werbeaktion angegebenen Werbezeitraums und solange der Vorrat reicht, verfügbar. Der Bonus muss bis zum Ende des in den Geschäftsbedingungen der Werbeaktion genannten Zeitraums mit einem Account verbunden werden. Sie müssen ein:e individuelle:r Endverbraucher:in mit Sitz in Deutschland sein, um den Bonus zu erhalten. Wir, Apple und die berechtigten Händler behalten uns das Recht vor, den Bonus für Endverbraucher:innen mit Sitz außerhalb Deutschlands zu verweigern.

Beschränkungen. Von Zeit zu Zeit können die Apple Media Services Werbeaktionen durchführen. Werbeaktionen können je nach Art des Accounts, Gerät, Familienstand oder Zahlungsmethode, die mit Ihrem Account verknüpft ist, eingeschränkt werden. Sie können nur einen Bonus pro Account erhalten, sofern in den Geschäftsbedingungen der Werbeaktion nichts anderes angegeben ist.

Die Einlösung von Boni unterliegt den allgemeinen Geschäftsbedingungen der Apple Media Services unter https://www.apple.com/legal/internet-services/itunes/de/terms.html und diesen Bedingungen. Die Geschäftsbedingungen für Werbeaktionen ändern weder die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Apple Media Services noch diese Bedingungen.

Ihr Bonus gilt nur für Sie persönlich und darf nicht verkauft, übertragen oder an Familienmitglieder, Freunde oder andere Dritte weitergegeben oder mit diesen geteilt oder von Ihnen für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Boni können nicht zurückerstattet oder umgetauscht werden. Boni, die als Ergebnis einer Werbeaktion erteilt werden, haben keinen Barwert. Werbeaktionen sind ungültig, soweit sie gesetzlich verboten oder beschränkt sind.

7. Risiko des Verlustes  

Weder der Aussteller noch Apple haftet für Verluste oder Schäden, die durch Verlust oder Diebstahl von Geschenkkarten oder Inhaltscodes oder deren Verwendung ohne Ihre Zustimmung entstehen. Bitte gehen Sie sorgsam mit Ihrer Geschenkkarte oder Ihrem Inhaltscode um. Bei physischen Geschenkkarten und Codes gehen das Verlustrisiko und das Eigentum mit der Inbesitznahme auf den:die Käufer:in über. Bei digitalen Geschenkkarten und Codes gehen das Verlustrisiko und das Eigentum bei der elektronischen Übermittlung an den:die Empfänger:in auf den:die Käufer:in über. Bei Inhaltscodes, die von Apple an Sie verteilt werden, gehen das Verlustrisiko und das Eigentum bei der physischen oder elektronischen Übermittlung an Sie oder die Person, für die Sie den Inhaltscode erworben haben, auf Sie über.

8. Fehlerhafte Geschenkkarten/Inhaltscodes 

Wenn eine Geschenkkarte oder ein Inhaltscode nicht funktioniert, haben Sie Anspruch auf eine Ersatz-Geschenkkarte oder einen Ersatzinhaltscode, die/der mit dem ungenutzten Guthaben gutgeschrieben wird, das auf der nicht funktionsfähigen Karte vorhanden oder mit dem nicht funktionsfähigen Code assoziiert war.

9. Haftungsbeschränkung

Wenn wir diese Bedingungen nicht einhalten, sind wir dafür verantwortlich, dass wir nicht mit der gebotenen Sorgfalt vorgegangen sind, aber wir sind nicht für Verluste oder Schäden verantwortlich:

  • die nicht durch unsere Verletzung dieser Bedingungen oder anderweitig durch unsere Handlungen verursacht wurden; 
  • die sowohl von Ihnen als auch von uns zum Zeitpunkt der Zustimmung zu diesen Bedingungen nicht vorhersehbar waren; oder
  • die durch Ereignisse verursacht wurden, die außerhalb unserer angemessenen Kontrolle liegen.

Nichts in diesen Bedingungen schließt Ihre gesetzlichen Rechte als Verbraucher, unsere Haftung für Tod oder Körperverletzung, die durch unsere Fahrlässigkeit, Betrug oder arglistige Täuschung verursacht wurden, aus oder schränkt sie ein.

10. Geltendes Recht 

Wenn Sie in einem Land der Europäischen Union oder in Großbritannien, der Schweiz, Norwegen oder Island ansässig sind, unterliegen diese Bedingungen und Ihre Beziehung zu uns den Gesetzen Ihres gewöhnlichen Aufenthalts. Sie können in Deutschland oder bei Ihrem Amtsgericht Klage gegen uns erheben.

Ausdrücklich von der Anwendung auf diese Bedingungen ausgeschlossen ist das Recht, das als Übereinkommen der Vereinten Nationen über den internationalen Warenkauf bekannt ist.

11. Alternative Streitbeilegung

Wenn Sie ein:e Verbraucher:in in der EU sind, betreibt die EU eine freiwillige Plattform zur Online-Streitbeilegung, die über den folgenden Link zugänglich ist: http://ec.europa.eu/consumers/odr. Apple Distribution International Ltd. hat sich entschieden, nicht an dieser Plattform teilzunehmen.

12. Kontakt

Sollten Sie ein Problem haben, besuchen Sie http://support.apple.com/giftcard

Letzte Änderung: 28. Juni 2022