PRESSEMELDUNG 25. Januar 2018

Apples erster Store in Südkorea eröffnet am Samstag

Mitten im Zentrum von Gangnam gelegen lässt die knapp acht Meter lange Glasfassade von Apple Garosugil die Grenzen zwischen Straße und Store verschwimmen.
Seoul — Apple Garosugil wird diesen Samstag um 10.00 Uhr in Seoul eröffnet und bietet erstmals südkoreanischen Kunden die Möglichkeit, alle Produkte, In-Store-Programme und Serviceleistungen von Apple an einem Ort zu erleben. Südlich des Han-Flusses, im Herzen von Gangnam, lädt die knapp acht Meter lange Glasfassade die Besucher von der von Bäumen gesäumten Straße zu einem Store-Besuch ein. Im Glas spiegeln sich die Bäume innerhalb und ausserhalb des Stores und lassen so die Grenze zwischen Straße und Store verschwimmen.  
"Wir sind begeistert, unseren Kunden eine neue Anlaufstelle in der pulsierenden Stadt Seoul zu eröffnen und freuen uns darauf, in Korea weiter zu wachsen", sagt Angela Ahrendts, Senior Vice President Retail von Apple. "Unsere Stores sind Treffpunkte für die Gemeinschaft — jeder ist willkommen sich zu treffen, zu lernen und kreativ zu sein."  
Apple Garosugi bietet erstmals südkoreanischen Kunden die Möglichkeit, alle Produkte, In-Store-Programme und Serviceleistungen von Apple an einem Ort zu erleben
Die Programme von Today at Apple bieten täglich Dutzende von kostenlosen Events, die die Teilnehmer dazu inspirieren, in Bereichen wie Foto und Video, Kunst und Design, Musik oder Programmieren mehr zu lernen und ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Unter der Leitung von Creative Pros, die Experten auf ihren Gebieten sind, bringen die Events die Gemeinschaft im Herzen des Stores — im sogenannten 'Forum' mit einer dynamischen 6K-Videowand — zusammen.  
Jeder kann mit einer 30-minütigen Quickstart-Session beginnen, mit erlebnisorientierten Fotosafaris fortfahren oder an einer Session für Unternehmer, wie beispielsweise 'Tipps & Tricks: Produktivität im Unternehmen' teilnehmen. Im speziell dafür konzipierten Boardroom im Store können sich Lehrkräfte und Entwickler praktische Ratschläge und spezielle Schulungen geben lassen.   
Die 140 Mitarbeiter im Store sprechen insgesamt 15 Sprachen.
Der Store bietet Apples komplette Produktpalette und eine kuratierte Auswahl an Zubehörprodukten. An jeder Seite befinden sich die 'Avenues', inspiriert von Schaufenstern entlang einer Einkaufsstraße, die den Besuchern über interaktive Displays die Möglichkeit bieten sich mit Produkten und Zubehör von Drittanbietern aus den Bereichen Musik, Home, Programmieren und mehr zu beschäftigen. Über die Apple Store-App können Kunden zusätzlich Produkte entdecken, einkaufen und sich für Today at Apple-Sessions registrieren.   
Das 140-köpfige Team des Stores wird die Besucher ab Samstag begrüßen und all die Serviceleistungen und Erlebnisse bieten, die zum Markenzeichen der Apple Stores auf der ganzen Welt geworden sind. Für Today at Apple-Sessions in Apple Garosugil kann man sich unter apple.com/kr/today anmelden.  

Fotos von Apple Garosugil

Pressekontakte

Robert Steuwer

Robert.Steuwer@PRfection.de

089/309049 300

Apple Pressestelle

media.de@apple.com

089/99640 300