Apple Books.
Ein neues Kapitel.

Mit dem überarbeiteten Apple Books findest du alle deine Lieblings­bücher an einem einzigen Ort – auch die, die du noch nicht kennst. Durchsuche den neuen Book Store, behalte den Überblick darüber, was du gelesen hast und was du noch lesen willst, und hör dir spannende Hörbücher an. Alles in einer App.

Jetzt lesen. Dein digitales Lesezeichen.

Mit dem neuen „Jetzt lesen“ Tab kommst du ganz einfach direkt auf die richtige Seite, egal ob du nur einer einzelnen Geschichte folgst oder zwischen mehreren Büchern wechselst. Dazu findest du hier personalisierte Empfehlungen, die auf dem basieren, was du gelesen hast.

Deine Bibliothek, wie du sie magst.

Organisiere deine Bibliothek so, wie sie dir entspricht. Mit Sammlungen liegt jedes deiner Bücher genau da, wo du es haben willst. Erstelle eigene Sammlungen und greife jederzeit einfach darauf zu. In der neuen Sammlung „Gelesen“ kannst du auch ein altes Lieblingsbuch, das du schon mal gelesen hast, noch einmal entdecken.

Der neue Book Store.

Streiche von Buch zu Buch, um zu sehen, welche Cover, Beschreibungen und Bewertungen dir ins Auge fallen. Füge dann die Bücher, die dich interessieren, deiner „Leseliste“ hinzu. Wähle unter den Bestsellern von heute, sieh dir Listen an, die Apple Books Redakteure zusammen­gestellt haben, oder erhalte Empfehlungen basierend darauf, was du gelesen hast.

Zuhören beim Arbeiten. Oder Spielen. Oder Fahren.

Entdecke Hörbücher, gelesen von den besten Autoren, Schauspielern und Stars. Erkunde auf dem Weg zur Arbeit eine andere Welt oder lerne beim Laufen etwas Neues.

Für Nachteulen.

Der automatische Nachtmodus wurde auf jeden Bereich von Apple Books erweitert. Er schaltet automatisch zu weißem Text auf schwarzem Hintergrund um, damit das Lesen im Dunkeln angenehmer wird. Damit kannst du dich in eine Geschichte vertiefen, ohne andere wachzuhalten. Wenn es heller wird, schaltet er wieder um.

Apple Books ist in iOS 12 integriert.

Mit Apple Books arbeiten.

Entdecke kostenlose Marketingtools und -tipps, um dein Buch effektiver zu bewerben. Greife auf Widgets, Identitätsrichtlinien, Badge-Art, RSS Feeds und mehr zu.