PRESSEMELDUNG 23. September 2019

Oprah's Book Club schlägt mit Apple ein neues Kapitel auf

Starke Geschichten, die in Apple Books gewürdigt werden; erstes Interview mit einem Autoren feiert am 1. November exklusiv auf Apple TV+ Premiere

Screenshot von Oprah's Book Club in Apple Books auf dem iPhone 11 Pro.
Oprah's Book Club wird mit Empfehlungen in Apple Books und mit Autoreninterviews auf Apple TV+ Leser überall auf der Welt zusammenbringen.
Cupertino, Kalifornien — Apple und Oprah Winfrey haben heute bekannt gegeben, dass Oprah's Book Club eine Lesergemeinschaft weltweit mit wirklich bedeutsamen Geschichten zusammenbringen wird, die aus Federn von Autoren stammen, die sich gegenwärtig für die wichtigsten Denkanstöße verantwortlich zeigen. Winfrey, die hochgeschätzte Produzentin, Schauspielerin, Talkshow-Moderatorin, Philanthropin und CEO von OWN, wird mit Apple zusammenarbeiten, um einen lebendigen, weltweiten Buchclub aufzubauen, der in der Lage ist, Menschen sowohl mitzunehmen, als auch zu verändern - und jedes Buch in eine Gelegenheit zur Selbstfindung zu verwandeln und die Welt durch Lesen zusammenzubringen. 
Winfreys erste Buchempfehlung ist "The Water Dancer" von Ta-Nehisi Coates, das jetzt in Apple Books sowohl im E-Book- als auch im Hörbuch-Format vorbestellt werden kann und ab morgen erstmals verfügbar ist.1 Winfrey wird Coates für die erste Folge ihrer neuen exklusiven Apple TV+-Serie "Oprah's Book Club" interviewen, die am 1. November Premiere feiert. Alle zwei Monate wird es eine neue Folge geben. Für jede Empfehlung des Oprah's Book Club, die in Apple Books verkauft wird, wird Apple einen Beitrag zur American Library Association leisten, um lokale Bibliotheken zu unterstützen, Programme zu finanzieren, die jedem Zugang ermöglichen und bereits in einem frühen Alter den Grundstein für lebenslanges Lesen legen.
Ein Screenshot der Vorbestellseite für The Water Dancer in Apple Bücher auf dem iPhone 11 Pro.
Die erste Empfehlung des Oprah's Book Club ist der Roman "The Water Dancer" von Ta-Nehisi Coates, der in der Apple Bücher App auf iPhone, iPad und Mac erhältlich ist.
"Es gibt nur wenige Menschen auf der Welt, die wie Oprah in der Lage sind uns zusammenzubringen. Ihr Mitgefühl und ihre Anmut, mit der sie die Macht der Bücher würdigt, sind unübertroffen", sagt Tim Cook, CEO von Apple. "Es ist uns eine Ehre, dem Oprah's Book Club eine neue Plattform zu bieten und die American Library Association dabei zu unterstützen, Herzen und Verstand für die Freude am Lesen zu öffnen." 
"Ich bin, wer ich heute bin, aufgrund meiner Erfahrung schon in jungen Jahren lesen gelernt zu haben. Das Lesen hat mir eine ganze Welt jenseits des roten Schotterwegs und der Veranda meiner Großmutter in Mississippi eröffnet", sagt Oprah Winfrey. "Ich will das jedem ermöglichen. Und die Gelegenheit, dies gemeinsam mit Apple zu tun und mit Menschen auf der ganzen Welt über die Freuden, die Aufregung, die Spannung, das Drama zu sprechen, die ein gutes Buch einem bringen kann... Ich kann mir nichts besseres vorstellen."
Oprah Winfrey auf der Bühne des Steve Jobs Theaters im Apple Park.
Die Zuschauer können "Oprah's Book Club", eine neue exklusive Serie auf Apple TV+, ab dem 1. November sehen. Die erste Folge zeigt ein Interview mit Ta-Nehisi Coates, dem Autor von "The Water Dancer".
Leser auf der ganzen Welt können Oprah's Book Club einfach über die Apple Bücher App entdecken, wo sie mehr über die neueste Empfehlung erfahren und frühere Empfehlungen in einem ansprechenden und packenden Erlebnis durchstöbern können. Mit der neuen Funktion Leseziele in Apple Books können Leser das Lesen leichter zur täglichen Routine machen. 
Der neue Leseziele Tab in Apple Books auf einem iPhone 11 Pro.
Die neue Funktion Leseziele von Apple Books in iOS 13 hilft den Lesern, das Lesen einfacher zur täglichen Routine zu machen.
Winfrey wird die Autoren ihrer Buchclub-Empfehlungen an verschiedenen Orten interviewen. Ihr Gespräch mit Coates über "The Water Dancer" wird nächsten Monat vor Publikum in der Apple Carnegie Library in Washington, D.C. gefilmt. Die Zuschauer auf der ganzen Welt können "Oprah's Book Club" ab dem 1. November exklusiv auf Apple TV+, Apples Video Abonnement-Service, der ganz auf Originals setzt und den größten Geschichtenerzähler der Welt ein Zuhause gibt, sehen.

Pressematerial

Fotos von Oprah’s Book Club

    1 Die Verfügbarkeit der Oprah's Book Club-Seite und der Auswahl hängt von den Rechten des Verlages, den Übersetzungen und dem verfügbaren Format ab. 

Pressekontakt

Wenzel Meurer

wenzel.meurer@PRfection.de

089/309049 300

Apple Pressestelle

media.de@apple.com

089/99640 300