PRESSEMELDUNG 5. November 2020

iPhone 12 Pro Max, iPhone 12 mini und HomePod mini ab Freitag zum Bestellen verfügbar

iPhone 12 Pro Max und iPhone 12 mini werden ab Freitag, 13. November in mehr als 50 Ländern und Regionen erhältlich sein

iPhone 12 mini, iPhone 12 Pro Max und HomePod mini.
Kunden können das neue iPhone 12 mini, iPhone 12 Pro Max und den HomePod mini ab morgen, Freitag, 6. November bestellen.
Cupertino, Kalifornien — Ab Freitag, 6. November, 14 Uhr haben Kunden die Möglichkeit das iPhone 12 Pro Max und das iPhone 12 mini auf apple.com, in der Apple Store App, sowie bei autorisierten Apple Händlern und ausgewählten Mobilfunkanbietern vorzubestellen. Beide Modelle bieten die meisten 5G-Bänder auf einem Smartphone1 und das iPhone 12 Pro Max verfügt über das fortschrittlichste Pro Kamerasystem und das größte Display, das es je auf einem iPhone gab. Das iPhone 12 mini ist das kleinste, dünnste und leichteste 5G-Smartphone der Welt mit einem hochauflösenden Display, das die fortschrittliche Technologie des iPhone 12 in einem extrem kompakten Formfaktor bietet. Mit den iPhone 12-Modellen kommt erstmals auch MagSafe auf den Markt, das kabelloses Aufladen ermöglicht und dessen neues Ökosystem von Zubehörteilen einfach an das iPhone angehaftet werden kann. Ab morgen können Kunden auch Online-Bestellungen für den HomePod mini, das neueste Mitglied der HomePod-Familie, aufgeben. HomePod mini ist ein leistungsstarker, intelligenter Lautsprecher, der ein beeindruckendes 360°-Hörerlebnis, die Intelligenz von Siri und Smart Home-Funktionen bietet — und das alles zu einem günstigen Preis von 96,50 Euro.
Das iPhone 12 Pro Max und das iPhone 12 mini werden ab Freitag, 13. November im Handel erhältlich sein und die Vorbestellungen werden bei den Kunden eintreffen. Der HomePod mini wird ab Montag, 16. November verfügbar sein.

iPhone 12 Pro Max

Für Anwender, die das Maximum aus ihrem iPhone herausholen möchten, erreicht das iPhone 12 Pro Max ein neues Niveau an Innovationen. Das Super Retina XDR Display vergrößert sich auf 6,7"2 bei nahezu identischer Größe wie das iPhone 11 Pro Max und bietet damit das größte Display, das es je auf einem iPhone gab, sowie die höchste Auflösung mit fast 3,5 Millionen Pixeln. Das iPhone 12 Pro Max hat ein neues, anspruchsvolles Design mit flachen Kanten. Ein wunderschönes Edelstahlband, das dem Qualitätsstandard chirurgischer Werkzeuge entspricht, umfasst das auf der Rückseite präzisionsgefräste, matte Glas. Das iPhone 12 Pro Max ist in vier atemberaubenden Finishes erhältlich — Graphit, Silber, Gold und Pazifikblau. Es ist mit IP68-Klassifizierung führend in der Branche und hält dem Eintauchen in Wasser bis zu sechs Meter und bis zu 30 Minuten3 stand und verfügt über die Ceramic Shield-Front, die für den größten Fortschritt bei der Widerstandsfähigkeit des iPhone sorgt und diese bei möglichem Herunterfallen um das Vierfache erhöht.
Fünf Modelle des iPhone 12 Pro Max in den verfügbaren Farben mit professionellem Kamerasystem und hochauflösendem Super Retina XDR Display.
Das iPhone 12 Pro Max verfügt über das größte Display, das es je auf einem iPhone gab, ein Pro Kamerasystem mit Sensorverschiebung (OIS) beim Weitwinkelobjektiv, und einem Teleobjektiv mit längerer Brennweite, einen LiDAR-Scanner, den A14 Bionic und vieles mehr.
Ausgestattet mit dem besten Kamerasystem, das bisher in einem iPhone ist, bietet das neue iPhone 12 Pro Max ein Ultraweitwinkel-Objektiv mit einem Blickwinkel von 120 Grad und ein Teleobjektiv mit 65 mm Brennweite, das den optischen Zoombereich auf das 4- bis 5-fache vergrößert. Das neue Weitwinkelobjektiv bietet erstmals in einem Smartphone  Sensorverschiebung (OIS) zur noch besseren Bildstabilisierung, verfügt über eine schnellere ƒ/1,6 Blende und einen 47 Prozent größeren Sensor mit 1,7μm Pixeln für eine enorme, 87-prozentige Verbesserung bei schlechten Lichtverhältnissen. In Kombination mit dem A14 Bionic ermöglicht das iPhone 12 Pro Max beeindruckende, rechnergestützte Fotografiefunktionen inklusive Nachtmodus, Deep Fusion, Smart HDR 3, HDR-Video mit Dolby Vision5 und das komplett neue Apple ProRAW6, das Nutzern die volle kreative Kontrolle über Farbe, Detail und Dynamikbereich ermöglicht. Der neue LiDAR-Scanner verbessert den Autofokus bei schwach beleuchteten Szenen um das 6-fache und ermöglicht Porträts im Nachtmodus und noch realistischere Augmented Reality (AR)-Erlebnisse.

iPhone 12 mini

Als kleinstes, dünnstes und leichtestes 5G-Smartphone der Welt bietet das 5,4" iPhone 12 mini7 ein wunderschönes neues Design mit vielen innovativen neuen Funktionen. Erhältlich in fünf atemberaubenden Finishes — Blau, Grün, Schwarz, Weiß und (PRODUCT)RED — integriert das iPhone 12 mini die gesamte Technologie des iPhone 12 in einen extrem kompakten Formfaktor und bietet gleichzeitig ein beeindruckend großes, randloses Super Retina XDR Display. Das iPhone 12 mini verfügt außerdem über die neue Ceramic Shield-Front, die robuster ist als jedes Smartphone-Glas, das je hergestellt wurde und ist mit IP68-Klassifizierung führend in der Branche. 
Sechs Modelle des iPhone 12 mini zeigen die verfügbaren Farben, das Zwei-Kamerasystem und das hochauflösende Super Retina XDR Display.
Als kleinstes, dünnstes und leichtestes 5G-Smartphone der Welt bietet das iPhone 12 mini die fortschrittliche Technologie des iPhone 12 in einem kompakten Design mit einem beeindruckenden, randlosen Display.
Das iPhone 12 mini verfügt über ein leistungsstarkes neues Zwei-Kamerasystem mit einem Ultraweitwinkel-Objektiv und einem neuen Weitwinkelobjektiv mit sieben Elementen und einer ƒ/1,6 Blende, der schnellsten, die bisher in ein iPhone eingebaut wurde und die 27 Prozent mehr Licht für noch bessere Fotos und Videos bei schlechten Lichtverhältnissen bietet. Der A14 Bionic, der schnellste Chip in einem Smartphone, ermöglicht dem iPhone 12 mini neben beeindruckenden, rechnergestützten Fotografiefunktionen wie Smart HDR 3, Nachtmodus und Deep Fusion auf allen Objektiven, bei gleichzeitig großartiger Batterielaufzeit. Das iPhone 12 mini bietet die höchste Videoqualität in einem Smartphone und unterstützt das Aufnehmen von HDR-Video mit Dolby Vision bei 4K mit bis zu 30 fps.

HomePod mini

Mit einer Höhe von gerade mal 8,4 Zentimeter ist der HomePod mini vollgepackt mit innovativen Technologien und fortschrittlicher Software, um ein unglaublich sattes und detailgetreues akustisches Erlebnis zu liefern. Der HomePod mini wurde für das Zusammenspiel mit Apple Music, Podcasts und Radiosendern entwickelt. Beliebte Musikdienste folgen in den nächsten Monaten. Mehrere HomePod mini-Lautsprecher arbeiten zusammen, um Musik oder Podcasts in mehrere Räume zu streamen. Stellt man zwei HomePod mini in einen Raum, kann ein Stereo-Lautsprecher-Paar für eine breite Klangbühne erzeugt werden. Dank der Intelligenz von Siri bietet der HomePod mini ein personalisiertes und tief integriertes Erlebnis für iPhone-Nutzer. Siri kann erkennen, wer gerade spricht, um Musik und Podcasts auf die Vorlieben des jeweiligen Nutzers anzupassen und auf persönliche Anfragen wie beispielsweise den Zugriff auf Nachrichten, Kalendereinträge und mehr reagieren. Wenn Nutzer Musik auf dem iPhone hören, können sie ihr Gerät einfach in die Nähe des HomePod mini bewegen und die Musik übergangslos übertragen und weiter abspielen, ohne einen Ton zu verpassen. Der HomePod mini macht die Steuerung von Smart Home-Zubehör einfacher denn je und eine neue Intercom-Funktion bietet eine schnelle und einfache Möglichkeit für Familienmitglieder zu Hause miteinander in Verbindung zu treten. Der HomePod mini wurde von Grund auf mit einem Höchtsmaß an Datenschutz und Sicherheit entwickelt.
HomePod mini in Weiß.
Der HomePod mini ist das neueste Mitglied der HomePod-Familie und bietet beeindruckenden Sound, die Intelligenz von Siri und Smart Home-Funktionen

Mehr Möglichkeiten zum Einkaufen

Besondere Angebote von Mobilfunkanbietern sind direkt in den Apple Stores und online im Apple Store verfügbar. Kunden, die ein iPhone 12 Pro Max, iPhone 12 mini oder einen HomePod mini kaufen, haben noch mehr Möglichkeiten, ihre neuen Produkte auf sichere Art und Weise direkt über Apple zu beziehen. Zu den maßgeschneiderten Kaufoptionen, die online, per Telefon oder im Store angeboten werden, gehören Chat-Sessions mit einem Apple Specialist, die online beginnen und mit der kontaktlosen Lieferung enden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit ausgewählte Apple Stores für eine persönliche Einkaufsberatung mit einem Specialist zu besuchen oder eine Abholung im Store, Express-Storefront oder Lieferung am selben Tag.
Die Vielfalt der von Apple angebotenen Dienstleistungen, die Kunden bei ihrer Kaufentscheidung unterstützen.
Preise und Verfügbarkeit
iPhone
  • Das iPhone 12 Pro Max wird in 128 GB-, 256 GB- und 512 GB-Modellen in Graphit, Silber, Gold und Pazifikblau ab 1.217,50 Euro inkl. MwSt. erhältlich sein. Das iPhone 12 mini wird in 64 GB-, 128 GB- und 256 GB-Modellen in Schwarz, Weiß, Blau, Grün und als (PRODUCT)RED ab 778,85 Euro inkl. MwSt.9 erhältlich sein.
  • Kunden in Australien, China, Deutschland, Großbritannien, Japan, den USA und mehr als 40 weiteren Ländern und Regionen können das iPhone 12 Pro Max und das iPhone 12 mini ab Freitag, 6. November, 14 Uhr vorbestellen, mit Verfügbarkeit ab Freitag, 13. November. Kunden in Kolumbien und Malaysia können ab Freitag, 13. November das komplette iPhone 12 Lineup, einschließlich iPhone 12 mini, iPhone 12, iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max, erwerben.
  • Das iPhone 12 mini und das iPhone 12 Pro Max werden ab Freitag, 20. November auch für Kunden in Brasilien, Südkorea und mehr als 25 weiteren Ländern und Regionen erhältlich sein. Kunden in Thailand können iPhone 12 mini, iPhone 12, iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max ab Freitag, 27. November erwerben.
  • MagSafe-Zubehör wird auf apple.com, in der Apple Store App und im Handel erhältlich sein. Ledercases mit MagSafe für alle iPhone 12-Modelle werden ab Freitag, 6. November zum Bestellen verfügbar sein. Lederhüllen und das MagSafe Duo-Ladegerät werden zu einem späteren Zeitpunkt erhältlich sein.
  • Kunden können alle iPhone 12-Modelle mit vorhandenen USB-A auf Lightning-Kabel und Netzteilen aufladen. Schnelles Aufladen ist mit dem USB-C auf Lightning-Kabel möglich, das im Lieferumfang enthalten ist und an vorhandene USB-C-Netzteile oder an Computer angeschlossen werden kann.
HomePod mini
  • Der HomePod mini wird in den Farben Weiß und Space Grau für 96,50 Euro inkl. MwSt. auf apple.com, in der Apple Store App und in den Apple Stores erhältlich sein. Der HomePod mini ist auch bei autorisierten Apple Händlern und ausgewählten Mobilfunkanbietern erhältlich (Preise können variieren).
  • Kunden in Australien, Kanada, Frankreich, Deutschland, Hongkong, Indien, Japan, Spanien, Großbritannien und den USA können den HomePod mini ab Freitag, 6. November, 14 Uhr vorbestellen, die Verfügbarkeit beginnt in der Woche vom 16. November. Der HomePod mini wird im Laufe dieses Jahres in China, Mexiko und Taiwan erhältlich sein.
  • Der HomePod mini ist kompatibel mit iPhone SE, iPhone 6s oder neuer oder iPod touch (7. Generation) mit iOS 14; oder mit iPad Pro, iPad (5. Generation oder neuer), iPad Air 2 oder neuer oder iPad mini 4 oder neuer mit iPadOS 14.
Retail
  • Kunden können dieselben großartigen Einkaufs- und Supportmöglichkeiten auch auf apple.com/shop, in der Apple Store App und in den Apple Stores finden. Kunden können Hilfe beim Einkaufen von einem Specialist von Apple erhalten, monatliche Finanzierungsoptionen wählen, spezielle Angebote von Mobilfunkanbietern bekommen, qualifizierte Geräte im Tausch in Zahlung geben, den Support und die kontaktlose Lieferung oder eine Abholung im Store in Anspruch nehmen. Kunden wird empfohlen sich unter apple.com/retail weitere Informationen über die geltenden Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen und die in den lokalen Stores zur Verfügung stehenden Services einzuholen.
  • Kunden können Shopping Sessions buchen, um sich im Apple Store von einem Specialist persönlich beraten zu lassen und so maßgeschneiderte Hilfe bei der Auswahl eines neuen Produkts, eines Mobilfunktarifs oder einer Finanzierungsoption zu erhalten. Nachdem ein Kunde sein neues Apple Produkt erhalten hat, kann er in einem persönlichen Online-Setup eine kostenlose Session mit einem Specialist vereinbaren, um sein neues Produkt einzurichten, die Grundlagen zu erlernen oder Profi-Tipps zu erhalten.
  • Zu den Optionen gehören Abholung im Store, Express-Storefront oder Lieferung am selben Tag.9 Kunden können sich unter apple.com/retail über die verfügbaren Services in ihrem Store informieren.
  • Die Eintauschwerte für die Inzahlungnahme können für iPhone-Besitzer bis zu 700 Euro inkl. MwSt.10 betragen.
  • Customers in the US can trade in their eligible device for an Apple Gift Card or instant credit of up to $500 toward their new purchase.12 If the device is not eligible for credit, Apple will recycle it for free.
Artikel teilen

Fotos zur Verfügbarkeit von iPhone 12 Pro Max, iPhone 12 mini und HomePod mini

    1. Mobilfunkvertrag ist erforderlich. 5G, Gigabit-LTE, VoLTE und WLAN-Telefonie sind in ausgewählten Märkten und über ausgewählte Mobilfunkanbieter verfügbar. Die Geschwindigkeiten basieren auf dem theoretischen Durchsatz und variieren je nach Standortbedingungen und Netzbetreiber. Details zur 5G- und LTE-Unterstützung erhalten Kunden von ihrem Mobilfunkbetreiber oder unter apple.com/iphone/cellular.

    2. Das Display des iPhone 12 Pro Max hat abgerundete Ecken. Wenn der Bildschirm als Rechteck gemessen wird, beträgt die Bildschirmdiagonale 6,68". Der tatsächlich sichtbare Bereich ist kleiner.

    3. iPhone 12 Pro Max und iPhone 12 mini sind spritzwasser-, wasser- und staubgeschützt. Sie wurden unter kontrollierten Laborbedingungen getestet und haben die IP68-Klassifizierung nach IEC-Norm 60529 (maximale Tiefe von 6 Meter bis zu 30 Minuten); die Spritzwasser-, Wasser- und Staubbeständigkeit ist nicht dauerhaft und die Beständigkeit kann durch normalen Verschleiß abnehmen. Ein nasses iPhone soll nicht aufgeladen werden; Hinweise zur Reinigung und Trocknung findet man im Benutzerhandbuch. Flüssigkeitsschäden sind nicht durch die Garantie abgedeckt.

    4. Aussage bezieht sich auf die Ceramic Shield-Front des iPhone 12 Pro im Vergleich zum iPhone der Vorgängergeneration.

    5. Für die 4K Dolby Vision-Wiedergabe ist ein Apple TV 4K oder ein AirPlay-fähiges Fernsehgerät erforderlich.

    6. Apple ProRAW wird in einem zukünftigen iOS 14-Update für iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max verfügbar sein.

    7. Das Display des iPhone 12 mini hat abgerundete Ecken. Wenn der Bildschirm als Rechteck gemessen wird, beträgt die Bildschirmdiagonale 5,42". Der tatsächlich sichtbare Bereich ist kleiner.

    8. Ein Teil des Erlöses beim Kauf eines (PRODUCT)RED-Gerätes geht an den Global Fund to fight AIDS. Ab jetzt bis zum 31. Dezember 2020 gehen diese Erlöse an den COVID‑19 Response Fund von Global Fund.

    9. Abholoptionen variieren je nach Apple Store.

    10. Die Eintauschwerte für die Inzahlungnahme variieren je nach Zustand, Jahr und Konfiguration des Trade-In-Geräts. Nicht alle Geräte sind für eine Gutschrift qualifiziert. Das Mindestalter für die Inzahlungnahme gegen eine Gutschrift oder Zahlung beträgt 18 Jahre. Der Wert des aktuellen Geräts kann beim Kauf eines neuen Apple Geräts angerechnet werden. Auszahlungen basieren darauf, dass das empfangene Gerät der Beschreibung entspricht, die zum Zeitpunkt der Anfrage abgegeben wurde. Der Eintausch im Store ist nur gegen Vorlage eines gültigen amtlichen Lichtbildausweises möglich (lokale Gesetze können eine Speicherung dieser Daten erfordern). Dieses Angebot gibt es möglicherweise nicht in jedem Apple Store. Der Wert online und im Store kann variieren. Einige Stores haben möglicherweise weitere Anforderungen. Apple oder der Apple Partner für die Inzahlungnahme behält sich das Recht vor, ein Gerät aus jeglichem Grund abzulehnen oder die Anzahl von Geräten einzuschränken. Weitere Infos zur Inzahlungnahme oder dem Recycling von qualifizierten Geräten gibt es beim Apple Partner für die Inzahlungnahme.

Pressekontakte

Martin Kuderna

martin.kuderna@PRfection.de

+49 089/309049 300

Apple Pressestelle

media.de@apple.com

+49 89 99640 300