Wird in einem neuen Fenster geöffnet
UPDATE 25. März 2021

Oprah Winfrey spricht mit Poet Laureate Amanda Gorman in "The Oprah Conversation", Freitag, 26. März auf Apple TV+

In einem anregenden Interview anlässlich des Women's History Month spricht Oprah mit der jüngsten Dichterin in der Geschichte der USA, die bei einer Amtseinführung eines US-Präsidenten aufgetreten ist, darüber, wie sie Herausforderungen in Stärken umwandelt und wie sie die Frauen ehrt, die ihr Antrieb geben.
Amanda Gorman und Oprah Winfrey.
Oprah Winfrey interviewt die National Youth Poet Laureate Amanda Gorman in "The Oprah Conversation" am Freitag, 26. März exklusiv auf Apple TV+.
Am Freitag, 26. März spricht Oprah Winfrey mit Amanda Gorman — die inspirierende 23-jährigen Dichterin, Schriftstellerin und Aktivistin — in "The Oprah Conversation" exklusiv auf Apple TV+.
„Amanda Gorman ist eine junge Frau, die mit enormer Anmut und Würde in einem historischen Moment aufgetreten ist“, sagt Oprah Winfrey. „Ich war vom ersten Moment unseres Treffens an von ihrem jugendlichen Geist angetan und habe mich sehr darüber gefreut zuzuhören, was sie in den letzten Monaten alles erlebt hat.“
Die zur allerersten National Youth Poet Laureate ernannte Gorman, die als jüngste Dichterin in der Geschichte der USA bei einer Amtseinführung eines US-Präsidenten aufgetreten und eine der einflussreichsten Stimmen ihrer Generation ist, spricht über "The Hill We Climb", das bewegende Gedicht, das sie bei der historischen Amtseinführung von Präsident Joseph R. Biden und Vizepräsidentin Kamala Harris vorgetragen hat. 
In diesem bemerkenswerten Interview führt Gorman mit Oprah ein sehr herzliches Gespräch, in dem sie die legendären literarischen Helden:innen feiert, die ihre Arbeit inspirieren, und den Zuschauer:innen ihre Mutter und andere wichtigen Frauen in ihrem Leben vorstellt, die sie in ihrem Streben nach Lyrik bestärkt haben. 
Gorman verrät auch, wie sie das Gedicht geschrieben hat, das die Welt in den Bann gezogen und sie so bekannt gemacht hat. Sie erzählt persönliche Geschichten auf ihrem Weg zu diesem historischen Moment. Während sie über die Wirkung ihrer Arbeit reflektiert, blickt sie nach vorne und teilt ihre Hoffnungen für die Zukunft, sowohl ihre persönlichen als auch die für die Nation.
National Youth Poet Laureate Amanda Gorman.
Poet Laureate Amanda Gorman diskutiert ihr bewegendes Gedicht zur Amtseinführung des US-Präsidenten "The Hill We Climb" mit Oprah Winfrey in "The Oprah Conversation" exklusiv auf Apple TV+.
"The Oprah Conversation" ist eine zeitgemäße Apple Originals Serie, in der Oprah exklusiv auf Apple TV+ persönliche Gespräche mit aktuell wichtigen Trendsetter:innen, Vordenker:innen und Experten:innen führt. Aus der Ferne aufgenommen, moderiert Oprah Gespräche die Wahrheit und Perspektive auf eine Reihe von Themen lenken, die unsere Welt prägen und dabei spannende Geschichten mit stark menschlichem Bezug erzählen.
Die Serie dreht sich um einflussreiche und relevante Themen mit faszinierenden Vordenker:innen aus der ganzen Welt und beinhaltet tiefgreifende Gespräche zwischen Oprah und Menschen, die die Welt verändern. Darunter sind unter anderen Emmanuel Acho, Gastgeber der provokativen Webserie "Uncomfortable Conversations with a Black Man", in einer zweiteiligen Episode; Professor Ibram X. Kendi, Bestsellerautor von "How to Be an Antiracist"; Bryan Stevenson, Gründer der Equal Justice Initiative und Bestsellerautor der Memoiren, die den gefeierten Film "Just Mercy" inspiriert haben; die weltbekannte Musikikone Mariah Carey; der Oscar-prämierte Schauspieler und Humanist Matthew McConaughey; der legendäre Grammy Award-Gewinner Stevie Wonder; die bedeutende Songwriterin und Storytellerin Dolly Parton; und der 44. Präsident der Vereinigten Staaten, Barack Obama. 
"The Oprah Conversation" ist ab sofort neben "Oprah Talks COVID-19" und "Oprah's Book Club" auf Apple TV+ verfügbar. Apple TV+ ist das Zuhause der preisgekrönten Apple Originals von den einfallsreichsten Storyteller:innen von heute. Apple TV+ bietet erstklassige, fesselnde Drama- und Comedy-Serien, Spielfilme, herausragende Dokumentationen sowie Kinder- und Familienunterhaltung und ist auf allen favorisierten Bildschirmen verfügbar. Seit dem weltweiten Start am 1. November 2019 war Apple TV+ der erste Streaming-Dienst mit ausschließlich Original-Produktionen und hat schneller als jeder andere Streaming-Dienst mehr Original-Produktionen gezeigt und mehr Auszeichnungen erhalten. Apple Originals wurden in etwas mehr als einem Jahr mit 86 Awards und 329 Nominierungen ausgezeichnet, darunter ein Golden Globe Award, Critics Choice Awards, Critics Choice Documentary Awards, Daytime und Primetime Emmy Awards, ein NAACP Image Award, ein Peabody Award und mehr.
Apple TV+ ist über die Apple TV App in über 100 Ländern und Regionen auf über einer Milliarde Bildschirmen verfügbar, darunter iPhone, iPad, Apple TV, iPod touch, Mac, ausgewählte Smart TVs von Samsung, LG, Sony und VIZIO, Amazon Fire TV und Roku-Geräte, Chromecast mit Google TV, PlayStation- und Xbox-Konsolen sowie unter tv.apple.com für 4,99 Euro pro Monat mit einer siebentägigen kostenlosen Testmöglichkeit. Für eine begrenzte Zeit können Kunden, die ein neues iPhone, iPad, Apple TV, Mac oder iPod touch kaufen, ein Jahr lang Apple TV+ kostenlos nutzen. Dieses Sonderangebot gilt für drei Monate nach der ersten Aktivierung des berechtigten Geräts.
Artikel teilen

Fotos von "The Oprah Conversation"

Pressekontakte

Wenzel Meurer

wenzel.meurer@PRfection.de

+49 089/309049 300

Apple Pressestelle

media.de@apple.com

+49 89 99640 300