Dein Zuhause hört auf dich.

Mit der Home App steuerst du dein HomeKit Zubehör über alle deine Apple Geräte, einfach und sicher. Schalte das Licht aus, sieh nach, wer an der Haustür ist, passe die Temperatur im Wohnzimmer an, dreh die Musik lauter und noch viel mehr. Und mit der neuen Sicheres HomeKit Video Funktion und den HomeKit kompatiblen Routern wird alles noch sicherer. Alle deine verbundenen Geräte funktionieren mit der Home App besser – und intelligenter.

Eine App für dein gesamtes HomeKit Zubehör.

Egal welches kompatible Zubehör du auswählst, die Home App lässt dich alles von einem Ort aus einrichten und steuern. Weltweit bieten schon mehr als 100 Marken Zubehör an, das mit dem HomeKit Framework kompatibel ist. Und die Auswahl wird täglich größer. Jedes Zubehör wird von Apple geprüft und freigegeben, damit für optimale Sicherheit gesorgt ist, wenn du es benutzt.

  • Bridges

  • Empfänger

  • Fenster

  • Fernseher

  • Garagentore

  • Kameras

  • Klimatisierung

  • Lautsprecher

  • Licht

  • Luft­befeuchter

  • Luftreiniger

  • Rasen­sprenger

  • Router

  • Schalter

  • Schlösser

  • Sensoren

  • Sicherheits­systeme

  • Steckdosen

  • Thermostate

  • Türklingeln

  • Ventilatoren

Achte in Geschäften und online auf dieses Symbol.

Hab dein Haus im Griff.
Raum für Raum.

Die Home App gruppiert Zubehör nach Zimmern. Mit einem Tippen oder Klicken steuerst du damit Geräte überall in deinem Zuhause. Du kannst Siri sogar etwas sagen wie „Schalte das Licht im Schlafzimmer aus“ oder „Mach die Heizung im Obergeschoss an“. Du kannst auf ein Symbol drücken, um komplexere Aufgaben zu erledigen, wie das Licht dimmen oder die Heizung regulieren. Und du kannst einen AirPlay 2 fähigen Fernseher1 der Home App hinzufügen und genau wie jedes andere Zubehör steuern – ihn ein- und ausschalten, die Lautstärke ändern und die Eingabequellen wechseln.

Behalte dein Zuhause im Auge.
Und stell sicher, dass niemand anders es kann.

Das Bildmaterial deiner Sicherheits­kameras zu Hause enthält deine privatesten und sensibelsten Daten. Sicheres HomeKit Video sorgt dafür, dass Aktivitäten, die die unterstützten Sicherheits­kameras erkennen, von deinem privaten Home Hub mit On‑Device Intelligence analysiert werden. So wird bestimmt, ob sie von Menschen, Tieren oder Autos stammen. Wenn es sich um eine wichtige Aktivität handelt, bekommen du und alle, mit denen du deine Home App teilst, eine ausführliche Benachrich­tigung, und du kannst den Clip direkt vom Sperr­bildschirm aus ansehen. Das aufgenommene Video ist zehn Tage lang in deiner Home App verfügbar. Es wird sicher und kostenlos in unterstützten iCloud Accounts gespeichert und nicht auf dein Speicherlimit angerechnet.2 Führende Hersteller von Kameras wie Eufy, Logitech und Netatmo haben Unterstützung für Sicheres HomeKit Video angekündigt.

HomeKit Router machen dein

Zuhause sicher und smart.

Smart Home Zubehör mit einer Verbindung zum Internet kann Angriffen ausgesetzt sein. Darum gibt es HomeKit kompatible Router als eine grundlegende Sicherheits­ebene für dein Smart Home. HomeKit Router können jedes Zubehörteil mit einer Firewall schützen. Selbst wenn ein Gerät von einem Angriff betroffen sein sollte, kann nicht auf deine anderen Geräte oder persönlichen Daten zugegriffen werden. Du kannst über die Home App festlegen, mit welchen Diensten dein HomeKit Zubehör in deinem Netz­werk und im Internet kommunizieren darf. Führende Anbieter wie Eero, Linksys und Charter Spectrum haben Unterstützung für HomeKit kompatible Router angekündigt.

Kontrolliere alles Mögliche mit einem Fingertipp. Oder deiner Stimme.

Mit der Home App lassen sich Szenen erstellen, die verschiedene Geräte kombinieren, um sie mit einem einzigen Befehl steuern zu können. Erstelle zum Beispiel eine Szene, die „Haus verlassen“ heißt und das Licht ausschaltet, Türen abschließt und die Heizung herunterdreht. Oder eine Szene wie „Filmabend“, die deinen AirPlay 2 fähigen Fernseher einschaltet, die Jalousien herunterlässt und die Lichter dimmt.

Mit Siri wird deine Stimme zum Ein‑/Ausschalter.

Siri weiß, welches HomeKit kompatible Zubehör du zuhause hast, und kennt dessen Status.3 Du kannst Siri also dein Zubehör ein- und ausschalten, die Lichter dimmen, den Song ändern, eine deiner Szenen starten oder vom iPhone oder iPad Filme und Musik auf deinem AirPlay 2 fähigen Fernseher abspielen lassen. Mit Apple TV oder dem HomePod musst du nicht mal zuhause sein. Sag Siri zum Beispiel, es soll die Szene „Ich bin zuhause“ aktivieren, während du noch auf dem Weg bist. Wenn du dann ankommst, ist dein Haus schon hell erleuchtet und warm und wartet nur darauf, dass du es dir gemütlich machst.

Hey Siri, schalte das Licht im Wohnzimmer ein

Steuere dein HomeKit Zubehör.

Hey Siri, aktiviere Gute Nacht

Nutze mehrere HomeKit Zubehör­produkte, um eine Szene zu erstellen.

Hey Siri, zeige Game of Thrones in meinem Wohnzimmer

Steuere deine AirPlay 2 fähigen Fernseher mit HomeKit.

Hey Siri, mach es wärmer hier drin

Steuere dein HomeKit Zubehör.

Hey Siri, spiele Jazz in der Küche

Steuere deine AirPlay 2 fähigen Lautsprecher.

Weitere Beispiele, was Siri für dich machen kann

Steuere dein Haus einfach von überall.

Mit der Home App und Apple TV, HomePod oder iPad kannst du von überall aus auf dein ganzes smartes Zubehör zugreifen.4 Das Garagentor schließen, Live‑Video der Kamera im Flur ansehen oder Siri die Heizung herunter­stellen lassen – einfach alles, was du auch zuhause mit der Home App erledigst.

Der Autopilot für dein Zuhause.

Mit Apple TV, dem HomePod oder iPad kann dein Zuhause bestimmte Aufgaben automatisch durchführen. Starte zum Beispiel einzelnes Zubehör oder eine Szene zu bestimmten Uhrzeiten, wenn du an einem bestimmten Ort bist oder wenn ein Sensor etwas registriert, und vieles mehr. Einfach einrichten und schon kann’s losgehen.

Standort

Stell deine Lichter so ein, dass sie sich einschalten, sobald du zuhause vorfährst.

Zeit

Lass dein Haus die Heizung hochfahren, bevor du um 6:00 Uhr aufstehst.

Aktion

Benutze einen Bewegungsmelder im Flur, um das Küchenlicht einzuschalten, sobald du reinkommst.

Anwesenheit

Starte eine Szene abhängig davon, wer zuhause ist. Lass zum Beispiel alle Lichter ausgehen, wenn du gehst und niemand sonst da ist.

Fang einfach an.

HomeKit Zubehör mit der Home App zu verbinden, ist einfach und sicher. Tippe einfach auf das Zubehör oder scanne den HomeKit Code zum Einrichten auf dem Zubehör oder in der Bedienungs­anleitung, schon ist es mit deinem iOS oder iPadOS Gerät gekoppelt. Die Home App erkennt außerdem vorhandenes HomeKit Zubehör, das du mit anderen Apps eingerichtet hast.

Ressourcen

Steuer dein

Zuhause mit Siri

Erstelle Home

Automatisierungen

mit der Home App

Konfiguriere

deinen HomePod,

dein Apple TV oder dein iPad
als
Home Hub

Teile die Steuerung

deines Zuhauses

Überwache privat Aktivitäten rund um
dein Zuhause mit Sicheres HomeKit Video