PRESSEMELDUNG 13. März 2018

Apples Worldwide Developers Conference startet am 4. Juni in San Jose

Entwickler können sich ab sofort für Tickets zur Teilnahme an der WWDC18 in diesem Sommer bewerben.
Cupertino, Kalifornien — Apple hat heute bekannt gegeben, dass die 29. jährliche Worldwide Developers Conference vom 4. bis zum 8. Juni in San Jose stattfinden wird. Das McEnery Convention Center wird Treffpunkt der kreativsten Entwicklergemeinschaft der Welt, die jedes Jahr zusammenkommt, um einzigartige Perspektiven zu teilen und mehr über die Zukunft der bahnbrechenden Produkte und Services von Apple zu erfahren.
Im Jahr 2017 brachte die WWDC Entwickler aus 75 Ländern zu Keynote-Sessions, Hands-on-Labs, Gastreden und Veranstaltungen zusammen.
Jedes Jahr bietet die WWDC Millionen von Entwicklern Gelegenheit mehr darüber zu lernen, wie neue Erfahrungen auf Apples Plattformen für iPhone, iPad, Apple Watch, Apple TV, Mac und HomePod geschaffen werden können. Eine breite Palette von robusten Entwickler-APIs, darunter SiriKit, HomeKit, HealthKit, GymKit, MusicKit, ResearchKit und CoreML eröffnen Entwicklern neue Wege, um Anwendern dabei zu helfen, die Kontrolle über ihre Gesundheit und ihr Zuhause bis hin zu der Art und Weise, wie sie sich fortbewegen, einkaufen oder lernen zu übernehmen. Letztes Jahr auf der WWDC stellte Apple erstmals ARKit vor und seitdem haben Entwickler mit Apps in allen Kategorien des App Store ideenreiche Wege eingeschlagen, um Kunden mit in der realen Welt überlagerten virtuellen Erlebnissen zu begeistern.
Der neue App Store erzählt die Geschichten hinter den Apps und Spielen, die unser Leben verändern sowie die der Entwickler, deren Ideen unsere Welt formen und vorantreiben.
Der App Store ist der dynamischste Software-Marktplatz der Welt. Verfügbar in 155 Ländern für iOS, macOS, watchOS, tvOS und iMessage, bietet der App Store Apple-Kunden Zugang zu Millionen von Apps, die ihnen das Leben erleichtern, ihre Leidenschaften beflügeln und sie mit Menschen auf der ganzen Welt in Kontakt treten lassen. Entwickler und Apple-Enthusiasten können die Konferenz über die WWDC-App für iPhone, iPad und Apple TV sowie über die Apple Developer-Website live streamen.
Entwickler können ab sofort bis zum 22. März um 10.00 Uhr morgens PDT über die WWDC-Website Tickets beantragen. Die Tickets werden in einem Zufallsverfahren vergeben und die Entwickler werden bis zum 23. März um 17.00 Uhr PDT über den Bewerbungsstatus informiert. 
Studenten sind ein integraler Bestandteil der Apple-Entwicklergemeinschaft. Bis zu 350 WWDC-Stipendien für Studenten stehen in diesem Jahr zur Verfügung und bieten Studierenden und Mitgliedern aller MINT-Organisationen die Möglichkeit, sich für ein kostenloses Ticket für die WWDC zu qualifizieren. Studenten können sich jetzt auf der WWDC-Website über die Bewerbungsmodalitäten informieren.

Bilder zu WWDC

Pressekontakte

Martin Kuderna

martin.kuderna@PRfection.de

+49 089/309049 300

Apple Pressestelle

media.de@apple.com

+49 89 99640 300