Wird in einem neuen Fenster geöffnet
PRESSEMELDUNG 14. Juni 2022

Apple und die Major League Soccer werden ab 2023 für zehn Jahre alle MLS-Spiele weltweit übertragen

Zum ersten Mal in der Geschichte des Sports können Fans jedes einzelne MLS-Spiel über die Apple TV App streamen, ohne regionale Sperren oder Einschränkungen
Eine Grafik kündigt die Partnerschaft zwischen Apple und der Major League Soccer an.
Cupertino, Kalifornien  Apple und die Major League Soccer (MLS) haben heute bekannt gegeben, dass die Apple TV App ab 2023 die exklusive Stelle sein wird, um jedes einzelne MLS-Spiel live anzuschauen. Diese Partnerschaft ist eine historische Premiere für eine große Profi-Sportliga und ermöglicht es Fans auf der ganzen Welt, alle MLS-, Leagues Cup1 - und ausgewählte MLS NEXT Pro- und MLS NEXT-Spiele an einem Ort zu sehen — ohne regionale Sperren oder die Notwendigkeit eines sonst üblichen Pay TV-Pakets.
Von Anfang 2023 bis 2032 können Fans jedes MLS-Spiel live sehen, indem sie einen neuen MLS-Streamingservice abonnieren, der ausschließlich über die Apple TV App verfügbar sein wird. Zusätzlich zu allen Spielen wird der Service den Fans eine neue wöchentliche Liveshow bieten, damit sie kein spektakuläres Tor oder keine Abwehraktion verpassen, sowie zusätzlich Spielwiederholungen, Highlights, Analysen und andere Originalsendungen. Diese Live- und On-Demand-Inhalte der MLS ermöglichen tiefe Einblicke hinter die Kulissen von Spielern und Vereinen, die die Fans lieben. Eine große Auswahl an MLS- und Leagues Cup-Spielen, darunter einige der wichtigsten Begegnungen, wird Apple TV+ Abonnent:innen ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung stehen, eine begrenzte Anzahl an Spielen wird sogar komplett kostenlos angeboten. Als zusätzlicher Vorteil für Fans wird der Zugang zum neuen MLS-Streamingservice in den Ticketpaketen der MLS für die gesamte Saison enthalten sein.
Die MLS-Live- und On-Demand-Inhalte auf der Apple TV App werden für jede:n mit Internetzugang auf allen Geräten verfügbar sein, auf denen sich die App befindet, einschließlich iPhone, iPad, Mac, Apple TV 4K und Apple TV HD, Samsung, LG, Panasonic, Sony, TCL, VIZIO und andere Smart-TVs, Amazon Fire TV und Roku-Geräte, PlayStation- und Xbox-Spielkonsolen, Chromecast mit Google TV und Comcast Xfinity. Fans können zudem online unter tv.apple.com. zuschauen.
„Zum ersten Mal in der Geschichte des Sports werden Fans in der Lage sein, alles von einer großen professionellen Sportliga von einem Ort aus abzurufen“, sagt Eddy Cue, Senior Vice President of Services von Apple. „Das ist ein wahr gewordener Traum für MLS-Fans, Fußballfans und alle, die Sport lieben. Keine Fragmentierung, keine Frustration — man muss sich einfach nur unkompliziert für einen Service anmelden, mit dem man alles aus der MLS überall und jederzeit sehen kann. Wir können es kaum erwarten, es noch mehr Menschen leicht zu machen, die MLS schätzen zu lernen und ihren Lieblingsverein anzufeuern.“
„Apple ist der perfekte Partner, um das Wachstum der MLS weiter zu beschleunigen und die Verbindung zwischen unseren Clubs und ihren Fans zu vertiefen“, sagt Don Garber, Commissioner der MLS. „Angesichts der Fähigkeit von Apple, ein erstklassiges Nutzererlebnis zu schaffen und Fans überall zu erreichen, wird es sehr einfach sein, MLS-Spiele überall zu genießen, egal ob man Hardcorefan oder Gelegenheitszuschauer ist.“
Zum Start werden alle MLS- und Leagues Cup-Spiele von Sprecher:innen auf Englisch und Spanisch moderiert, und alle Spiele mit Beteiligung kanadischer Teams werden auf Französisch verfügbar sein. Apple und die MLS werden außerdem die Berichterstattung über die Liga und ihre Vereine ausbauen, damit Fans die Liga oder ihre Lieblingsvereine in Apple News verfolgen und Highlights direkt in der News App anschauen können.
Sämtliche Details zum neuen Service, einschließlich Zeitpunkt, zu dem sich Fans anmelden können, Preise für das Abonnement, spezifischer Details zum neuen MLS-Programm, eines überarbeiteten Spielplans, Informationen zu den Übertragungen, Verbesserungen von Produktion und Berichterstattung vor und nach den Spielen — sowie aller Möglichkeiten, wie Fans MLS-Inhalte über das Ökosystem von Apple genießen können — werden in den kommenden Monaten bekannt gegeben.
Die Major League Soccer ist die am schnellsten wachsende Fußballliga der Welt und hat ihre Größe in den letzten 15 Jahren auf 29 Vereine mehr als verdoppelt. Die positive Entwicklung wird sich fortsetzen, da der Fußball in ganz Nordamerika auf dem Weg zur FIFA-Fußballweltmeisterschaft 2026, die von den USA, Kanada und Mexiko ausgerichtet wird, weiter wachsen wird. Mit Spielern aus 82 Ländern verfügt die MLS über den größten Pool an internationalen Spielern aller Sportarten, und ihre Fangemeinde ist eine der jüngsten und vielfältigsten im nordamerikanischen Sport.
Artikel teilen
  • Text dieses Artikels

  1. Ausgenommen sind der Leagues Cup und der Campeones Cup für Zuschauer:innen in Mexiko.

Pressekontakte

Martin Kuderna

martin.kuderna@PRfection.de

+49 089/309049 300

Apple Pressestelle

media.de@apple.com

+49 89 99640 300