HomePod mini

Der HomePod mini in Weiß mit bunten Pixeln, die sich über ihm bewegen und das Wort „mini“ bilden.

HomePod mini. Boombastisch.

Raumfüllender Sound.

Ein intelligenter Assistent.

Steuere dein Smart Home.

Privat und sicher.

Alles für 96,50 €.

Sound

Klein. Aber großartig.

Der HomePod mini in Weiß von oben, mit den Plus- und Minustasten zur Lautstärkeregelung auf einem bunten Display.
Interne Lautsprecherelemente des HomePod mini. Der HomePod mini in Weiß, dessen bunte Oberseite gerade noch sichtbar ist. Vorne der HomePod mini in Weiß, während ein HomePod mini in Space Grau von hinten erscheint und rotiert, bis sie sich nebeneinander befinden.

360° Audio

Vollgepackt mit Innovationen klingt der HomePod mini überraschend groß für einen so kleinen Laut­sprecher. Mit gerade mal 8,4 cm Höhe braucht er kaum Platz, füllt aber einen ganzen Raum mit sattem 360° Audio, das aus jedem Winkel großartig klingt.

Bahnbrechendes Computational Audio

sorgt für vollen, detailreichen Sound wie bei einem viel größeren Laut­sprecher – und der HomePod mini hört deine Stimme auch dann noch, wenn er richtig aufdreht.

Passt überall in dein Haus

Der HomePod mini passt überall in dein Haus. Seine elegante Form ist von einem nahtlosen Netzgewebe umschlossen, das für den ausgehenden Sound fast vollkommen durchlässig ist. Oben sorgt eine Touch-Oberfläche mit Hintergrund-Beleuchtung für schnelle, einfache Bedienung.

Ein zusammen­hängendes Soundsystem für dein ganzes Zuhause

Mit mehreren HomePod mini Laut­sprechern schaffst du ein zusammen­hängendes Soundsystem für dein ganzes Zuhause.1 Lass Siri überall den gleichen Song abspielen – oder in jedem Zimmer einen anderen. Und der HomePod mini funktioniert zusammen mit dem HomePod für Multiroom Audio und Features wie Intercom.

Stereo-Lautsprecher

Mach das fantastische Sounderlebnis des HomePod mini noch besser, indem du ein Stereo-Laut­sprecher-Paar einrichtest. Zwei HomePod mini Lautsprecher, die im selben Raum gekoppelt sind, erzeugen linke und rechte Kanäle für eine raumfüllende Klang­atmosphäre.

Ein großer Fernsehbildschirm mit einer singenden Frau. Ein MacBook Pro, ein iPad, ein iPhone und ein HomePod mini in Space Grau sind vorne angeordnet.

Der HomePod mini arbeitet nahtlos mit deinen Apple Geräten zusammen.

Nimm einen Anruf an, der auf deinem iPhone eingeht. Hör Musik von deinem Mac. Oder bring den Sound von deinem Apple TV – und damit auch dein TV‑Erlebnis – auf ein ganz neues Level. Das alles lässt sich mit deinem HomePod mini verbinden.

Der HomePod mini in Weiß und eine Hand, die ein iPhone über den HomePod mini hält. Auf dem iPhone Display wird Musik abgespielt.

Musik und Podcasts werden nahtlos auf dem HomePod mini und dem iPhone abgespielt

Falls du gerade Musik oder einen Podcast hörst und aus dem Haus musst, kannst du auf deinem iPhone weiterhören, ohne etwas zu verpassen. Halte dein iPhone einfach an deinen HomePod mini und er spielt dort weiter, was du gerade hörst. Und bald kannst du sogar spüren, wie sich dein iPhone und der HomePod mini virtuell verbinden, wenn der Sound übertragen wird.2

Musik und Podcasts werden nahtlos auf dem HomePod mini und dem iPhone abgespielt

Ebenfalls bald verfügbar sind personalisierte Hörvorschläge, die automatisch auf deinem iPhone erscheinen, sobald du es an deinen HomePod mini hältst. Du kannst dann sofort auf die Steuerung zugreifen, ohne dein iPhone zu entsperren.3

Intelligenter Assistent

Siri macht alles. Ganz einfach.

Siri ist dein intelligenter Assistent, der alles erledigt. Und das macht den HomePod mini zum Mittel­punkt für die Aktivitäten deiner Familie. Egal ob du Hilfe bei den verschiedensten Aufgaben brauchst, dein Smart Home Zubehör steuern möchtest oder deinen Lieblingssong hören willst – frag einfach Siri.

Der HomePod mini in Weiß, dessen bunte Oberseite gerade noch sichtbar ist.

Hey Siri, spiele Hip‑Hop aus den 90ern

Hör dir Lieder nach Song, Künstler, Album, Playlist, Genre oder Songtext an.4

Hey Siri, spiele „Verbrechen“

Hör Apple Podcasts und Radiosender.

Hey Siri, wie viel Gramm sind ein Kilo?

Rechne Maßeinheiten und Messwerte um.

Hey Siri, setze Milch auf
meine Einkaufsliste

Erstelle Listen und Erinne­rungen. Siri hält sie auf allen deinen Geräten aktuell.

Hey Siri, wo ist ein Baumarkt in der Nähe?

Erhalte Infos für deinen Standort, inklusive Weg­beschreibungen mit aktuellen Verkehrsdaten.

Hey Siri, such mein iPhone

Finde deine Geräte mit einem Ping.

Hey Siri, Nachricht an Mama,
„Freue mich schon auf nachher“

Sende und empfange Nach­richten und mach Anrufe oder nimm sie an.

Hey Siri, mach das Haus wärmer

Steuere Smart Home Zubehör wie Thermostate, Lichter und Rollläden.5

Hey Siri, ist die Wohnungstür abgeschlossen?

Sieh dir den Status von verbundenem Zubehör an.

Hey Siri, heute ist Filmabend

Erstelle Szenen, die mit einem Satz mehrere Geräte gleichzeitig steuern.

Kommt zusammen mit Intercom.

Mit mehr als einem HomePod im Haus kannst du Intercom nutzen, um ganz einfach mit anderen Familien­mitgliedern zu kommunizieren. Lass Siri eine Nachricht ans ganze Haus oder bestimmte Räume senden. Und alle können einfach antworten.

Hey Siri, Intercom
an Wohnzimmer,
„Läuft das Spiel schon?“

Hey Siri, sag allen,
Abendessen ist fertig

Der Grundriss einer Wohnung. In jedem Raum ist ein HomePod oder ein HomePod mini. Ein Memoji spricht. Einzelne Lautsprecher sind hervorgehoben.

Hey Siri, Intercom
an Wohnzimmer,
„Läuft das Spiel schon?“

Hey Siri, sag allen,
Abendessen ist fertig

Der HomePod mini in Weiß, ein iPad, AirPods in einem Case, ein iPhone und eine Apple Watch mit einem rosa Armband sind angeordnet.

Hey Siri, Intercom,
„Bin auf dem Heimweg, soll ich was mitbringen?“

Intercom funktioniert auch mit deinen anderen Apple Geräten.

So kannst du, während du fährst, Nach­richten über CarPlay senden und empfangen – oder beim Training mit deinen AirPods oder unterwegs mit deiner Apple Watch.6

Smart Home

Einfach einzurichten und einfach zu bedienen.

Richte dein Smart Home ein und bleib überall in Verbindung

Egal ob du schon ein smartes Zuhause hast oder dein erstes Gerät dafür kaufst, mit der Home App und dem HomePod mini kannst du es ganz einfach einrichten und von überall darauf zugreifen.5

Der HomePod mini mit 3 iPhones. Eins zeigt die Home App, das zweite HomeKit Grafiken, das dritte den Tab „Entdecken“.

Der HomePod mini wird automatisch zur Home App hinzugefügt

Wenn du deinen HomePod mini einrichtest, wird er automatisch deiner Home App hinzugefügt – du kannst ab sofort und einfach mit deiner Stimme deine HomeKit Geräte steuern.

Steuere dein HomeKit Zubehör aus der Ferne

Der HomePod mini kann auch als Home Hub dienen, um dein HomeKit Zubehör aus der Ferne zu steuern. Egal wo du bist, du kannst live sehen, was vor deiner Haustür los ist, deine Garage schließen oder dein Haus ab- oder aufsperren – direkt in der Home App.

Der Tab „Entdecken“ in der Home App

Du willst mehr über die Vorteile eines Smart Home erfahren? Im Tab „Entdecken“ in der Home App erfährst du, was alles möglich ist. Außerdem erhältst du dort Empfeh­lungen für HomePod mini kompatibles Zubehör mit den besten Bewertungen und du kannst die Apple Store App für weitere Details und einfaches Einkaufen aufrufen.

Privat und sicher

Ein Laut­sprecher, der deine Privatsphäre schützt.

Privatsphäre ist wirklich wichtig, besonders bei dir zuhause. Der HomePod mini wurde entwickelt, um deine privaten Daten zu schützen und um ein Assistent im Alltag deiner Familie zu sein, dem du vertrauen kannst.

Drei blaue Sprechblasen sagen „Hey Siri“.

Der HomePod mini hört nur auf „Hey Siri“.

Du kannst also frei sprechen und dir sicher sein, dass nichts, was du sagst, dein Haus verlässt, bis du Siri per Touch aktivierst oder der HomePod mini die magischen Worte „Hey Siri“ hört.

Die Ansicht einer Türklingel-Kamera mit einer Frau in einem rosa Sweatshirt. Das Display zeigt die Wörter „Sprechen“ und „Live“.

HomeKit Secure Video Support

Mit HomeKit Secure Video Support kann der HomePod mini die Daten deiner unterstützten Videokameras analysieren und feststellen, ob Personen anwesend sind. Außerdem erkennt er bekannte Gesichter, Haustiere und Autos. Alle Videodaten werden direkt auf dem Gerät verarbeitet, bevor sie durchgehend verschlüsselt an iCloud gesendet werden. Nur du und die Menschen, mit denen du sie teilst, können deine Aufnahmen sehen – nicht Apple.

Bunte Grafik eines Kreises aus unterschiedlichen Symbolen und Formen, die verschlüsselte Informationen darstellen.

Only you know what you're sayng to Siri

Wenn du Siri etwas fragst, wird deine Anfrage mit einer zufälligen ID verknüpft, und nicht mit deiner Apple ID.

Der HomePod mini in Space Grau von oben, mit den Plus- und Minustasten zur Lautstärkeregelung auf einem bunten Display.

Siri uses on-device intelligence

Der HomePod mini arbeitet mit deinem iPhone zusammen, wenn du dir deine Nach­richten oder Notizen vorlesen lässt. Alles wird direkt auf dem Gerät verarbeitet, Apple erhält dabei keinen Zugriff auf diese Daten.

Finde den richtigen HomePod für dich.

HomePod entdecken
Der HomePod mini in Weiß vorne und links neben dem HomePod in Space Grau.