Wird in einem neuen Fenster geöffnet
PRESSEMELDUNG 24. Mai 2022

Apple stellt neue Apple Watch Pride Edition Armbänder vor

Eine neue Shot on iPhone Kampagne wird im Juni starten
Jin Lee Baobei trägt das neue Apple Watch Pride Edition Sport Loop Armband. Die Shot on iPhone Kampagne „Places of Pride“ zeigt Orte mit historischer Bedeutung für die LBGTQ+ Bewegung.
Der experimentelle Straßentänzer Jin Lee Baobei, der das neue Pride Edition Sport Loop Armband für die Apple Watch trägt, aufgenommen von Collier Schorr mit einem iPhone 13 Pro. „Pride ist eine Wesenszug, der bestärkt: Wie auch immer du dich entscheidest, dich zu verändern, zu wachsen und dich zu zeigen, ist ausreichend“, sagt Baobei.
CUPERTINO, KALIFORNIEN Zur Feier des „Pride Month“ im Juni bringt Apple zwei neue Pride Edition Armbänder und dynamische Pride Zifferblätter heraus, um die weltweite LGBTQ+ Community und die Gleichstellungsbewegung zu unterstützen. Das diesjährige Pride Edition Sport Loop zeigt einen Farbverlauf mit dem Wort „Pride“, das direkt in das Armband eingewebt ist. Apple startet zusätzlich eine neue Shot on iPhone Pride Kampagne auf Instagram, die das Wesen von Künstler:innen und Persönlichkeiten der weltweiten LGBTQ+ Community einfängt.
Apple ist stolz darauf, seine langjährige Unterstützung für LGBTQ+ Organisationen auszubauen, die sich für positive Veränderungen einsetzen: Diese umfassen Encircle, eine Organisation, die lebensbejahende Programme und Dienste für die LGBTQ+ Community und ihre Familien anbietet oder The Trevor Project, die weltweit größte Organisation für Suizidprävention und Krisenintervention für LGBTQ+ Jugendliche. Weitere von Apple unterstützte Organisationen sind Equality Federation Institute, Equality North Carolina, Equality Texas, Gender Spectrum, GLSEN, Human Rights Campaign, ILGA World, The National Center for Transgender Equality, PFLAG und SMYAL. Die Armbänder und Zifferblätter der Apple Watch Pride Edition, die es bereits im siebten Jahr gibt, zeigen, wie das Unternehmen zur LGBTQ+ Community steht, sie unterstützt und stolz auf sie ist.

Pride Edition Sport Loop

Mitglieder und Unterstützer:innen der LGBTQ+ Kreativ-Community von Apple sind inspiriert worden, mit diesem einzigartigen Design einen neuen Ausdruck von Pride zu schaffen. Apple hat eine neue Technik angewandt, um mehrere der doppellagigen, aus Nylon gewebten Textilschleifen aus dem Band zu entfernen, um das Wort „Pride“ in einem kursiven Stil anzuzeigen, der von dem ursprünglichen „Hello“ Gruß inspiriert worden ist. Dieser ist 1984 auf dem ersten Macintosh angezeigt worden und verleiht dem Wort einen neuen, dreidimensionalen Look & Feel.
Das Team hat einen Farbverlauf entworfen, der die ursprünglichen Regenbogenfarben mit den Farben verschiedener Pride Flaggen vereint, darunter Hellblau, Rosa und Weiß, die für Transgender und gender non-konforme Personen stehen, sowie Schwarz und Braun, die People of Color und die Latinx-Communitys symbolisieren. Die Farben stehen auch für Menschen, die mit HIV/AIDS leben oder daran verstorben sind.

Pride Fäden Zifferblatt

Inspiriert von mehreren Pride Flaggen, kombiniert dieses neue Zifferblatt Farben, um die Stärke und gegenseitige Unterstützung der LGBTQ+ Bewegung darzustellen. In Anlehnung an die gewebten Schleifen des Sport Loop trägt jeder Strang der farbenfrohen Fäden zur Gesamtkomposition des Zifferblatts bei. Die bunten Fäden bewegen sich, wenn die Digital Crown der Apple Watch gedreht, das Display angetippt oder das Handgelenk angehoben wird. Apple integriert auch die neue Funktionalität der App Clip in die Verpackung des Armbands, um Kund:innen eine einfache und bequeme Möglichkeit zu bieten, sofort auf das neue passende Zifferblatt zuzugreifen.

Pride Edition Nike Sport Loop

Ein neues Pride Edition Nike Sport Loop feiert das gesamte Spektrum des Regenbogens und das regenbogenfarbene Nike Bounce Zifferblatt passt perfekt zum neuen Armband. Zusammen mit der Be True-Kollektion von Nike ehrt das Sport Loop Menschen, die den Sport für zukünftige Generationen ausbauen und andere dazu inspirieren, Freude daran zu spüren, authentisch zu sein. Be True ist Teil des umfassenderen Engagements von Nike für die LGBTQ+ Community, das auf Anerkennung, Fürsprache, Inspiration und Bildung fokussiert.  

Eine neue Shot on iPhone Pride Kampagne

Vom Harvey Milk Plaza in San Francisco bis zur Paulista Avenue in São Paulo zeigt die Shot on iPhone Pride Kampagne Aufnahmen einer illustren Gruppe von intersektionalen Kreativen, die heutige queere Pioniere an Orten von historischer Bedeutung für die LGBTQ+ Bewegung feiern. Die Serie, die demnächst bei @apple auf Instagram zu sehen sein wird, zeigt Arbeiten der Fotograf:innen Ryan McGinley am Stonewall Inn in New York, Evan Benally Atwood am Window Rock in Arizona, Meinke Klein am Homomonument in Amsterdam, Caia Ramalho an der Paulista Avenue in São Paulo, Lydia Metral am Plaza de Chueca in Madrid und Collier Schorr am Harvey Milk Plaza in San Francisco, auf dem Baobei zu sehen ist.
Jin Lee Baobei trägt das neue Pride Edition Sport Loop Armband für die Apple Watch.
Die Shot on iPhone Pride Kampagne zeigt Orte von historischer Bedeutung für die LGBTQ+ Bewegung. Der aus Oakland stammende Baobei sagt: „Tanzen hilft mir, meine Trauer und meinen Schmerz zu ehren und mich mit körperlicher, geistiger, emotionaler und spiritueller Befreiung vertraut zu machen.“
Preise und Verfügbarkeit
  • Das Pride Edition Sport Loop und das Pride Edition Nike Sport Loop sind für jeweils 49 Euro inkl. MwSt. erhältlich.
  • Die neuen Pride Edition Armbänder können ab heute auf apple.com und in der Apple Store App bestellt werden und werden ab 26. Mai in den Apple Stores erhältlich sein. Die Nike Sport Loop Pride Edition ist zudem bald auf nike.com erhältlich.
  • Das neue Pride Zifferblatt wird ab heute verfügbar sein und setzt eine Apple Watch Series 4 oder neuer mit watchOS 8.6 und ein iPhone 6s oder neuer mit iOS 15.5 voraus.
  • Sowohl das Pride Edition Sport Solo Loop als auch das Pride Edition Nike Sport Loop sind mit jeder Apple Watch kompatibel.
Artikel teilen
  • Text dieses Artikels

  • Bilder zu dieser Pressemeldung

Pressekontakte

Martin Kuderna

martin.kuderna@PRfection.de

+49 089/309049 300

Apple Pressestelle

media.de@apple.com

+49 89 99640 300