Neu

Powerbeats Pro – Totally Wireless Kopfhörer – Schwarz

  • 249,95 €
  • Farbe - Schwarz
Hilfe beim Einkauf. oder ruf an unter 0800 2000 136.

Powerbeats Pro Produktdemo ansehen

Powerbeats Pro In-Ear Kopfhörer komplett ohne Kabel

Powerbeats Pro Produktdemo

[HINTERGRUNDMUSIK BEGINNT]

DAS SIND POWERBEATS PRO

[Schwebende Powerbeats Pro In-Ear Kopfhörer in Elfenbein.]

[Schnitt auf Totale des Produkts]

HIGH PERFORMANCE IN-EAR KOPFHÖRER
KOMPLETT OHNE KABEL

[Schnitt auf schwebende und sich drehende In-Ear Kopfhörer]

SCHWEISS- UND WASSER-
BESTÄNDIGE IN-EAR KOPFHÖRER

[Nahaufnahme der Powerbeats Pro In-Ear Kopfhörer]

[ENTSPANNTE HIP-HOP MUSIK BEGINNT]

[Schnitt auf Bild des Produkts rechts und links]

[WEITER ENTSPANNTE HIP-HOP MUSIK]

BEIDSEITIG
VOLLE KONTROLLE

[In-Ear Kopfhörer schweben nach unten in das Ladecase]

BIS ZU
9 STUNDEN
MUSIK-
GENUSS

MIT LADECASE INSGESAMT BIS ZU 24 STUNDEN WIEDERGABE

[In-Ear Kopfhörer im Ladecase, Case schließt sich, Abblende ins Schwarze]

[„Beats by Dr. Dre“ Logo wird eingeblendet]

  • Überblick

    Kopfhörer für anspruchsvolles Training

    Die Powerbeats Pro werden dein Training revolutionieren. Die Kopfhörer wurden für Topathleten entwickelt und haben keine Kabel, die dich behindern könnten. Die anpassbaren Ohrbügel bieten sicheren Halt und lassen sich mit verschiedenen Ohreinsätzen für noch mehr Komfort anpassen – so sitzen sie sicher, egal wie hart du trainierst. Die federleichten Kopfhörer bringen Leistung und sind vor Schweiß und Wasser geschützt, damit du dein Training auf das nächste Level bringen kannst. Mit bis zu 9 Stunden Wiedergabezeit für jeden Ohrhörer und einem kräftigen, ausgewogenen Sound kannst du dich immer mit deiner Musik motivieren.

    Sound für Profis

    Wir haben uns mit echten Athleten ausgetauscht, um kabelfreie Kopfhörer zu entwerfen, die auch das härteste Training mitmachen – und sie haben uns immer wieder gesagt, dass der Sound oberste Priorität hat. Powerbeats Pro bieten einen starken, ausgewogenen Sound, dank einem völlig neu entworfenen Klangpaket mit perfekter Soundwiedergabe, höchster Klarheit und verbessertem Dynamikbereich. Toller Sound beginnt mit einem perfekten Sitz. Daher war ergonomisches Design eine Priorität, um dir das bestmögliche Klangerlebnis zu bieten.

    Auf beiden Seiten oder nur auf einer abspielen

    Links, rechts, beide Seiten – genieße die perfekte Kontrolle über deine Wiedergabe. Beide Ohrhörer bieten volle Lautstärke- und Trackkontrolle, du brauchst also weder dein iPhone noch ein anderes Gerät, um deine Musik zu steuern. Sensoren für die automatische Wiedergabe/Pause erkennen, ob du die Ohrhörer trägst. So geht es los, sobald du bereit bist. Und mit dem Sprachassistenten für eine Reihe kompatibler Geräte, musst du dein Training nie unterbrechen.

    Stromversorgung. Abspielen.

    Stundenlanges Training? Marathons? Los geht’s! Jeder Ohrhörer bietet bis zu 9 Stunden Musikgenuss. Zusammen mit dem Ladecase kommst du so auf mehr als 24 Stunden Wiedergabe. Und wenn du ein bisschen mehr brauchst, bringen 5 Minuten Laden mit Fast Fuel 1,5 Stunden Wiedergabe, wenn der Batteriestand niedrig ist.1 Außerdem sparen die Ohrhörer noch mehr Batterie: Sensoren erkennen, wenn die Ohrhörer nicht verwendet werden, und versetzen sie automatisch in den Ruhezustand. Wenn du sie wieder verwenden willst, steck sie in die Ohren und es geht weiter. Jetzt kannst du einfach trainieren, statt dir Sorgen um deine Batterien zu machen.

    Frag einfach Siri.

    Mit deinem persönlichen Assistenten sprechen ist einfacher denn je. Sag einfach „Hey Siri“, wenn du Hilfe brauchst. Du musst dein iPhone dafür nicht extra in die Hand nehmen.2 Mit dem Apple H1 Chip haben die Powerbeats Pro eine schnellere und stabilere kabellose Verbindung zu deinen Geräten.3

    Kabelfreie Lösung, die funktioniert

    Die Powerbeats Pro sind bereit, wenn du es bist. Mit Bluetooth Class 1 bieten diese kabellosen Kopfhörer eine vergrößerte Reichweite und weniger Unterbrechungen. So bleibst du in Verbindung, auch wenn du in Bewegung bist. Jeder Ohrhörer verbindet sich einzeln mit deinem Gerät – für eine bessere Verbindung und mehr Freiheit beim Musikhören und Telefonieren. Ein Beschleunigungsmesser mit Spracherkennung und mehrere Mikrofone erkennen deine Stimme und reduzieren Außengeräusche. Sie sind sofort einsatzbereit. Öffne einfach das Case, halte sie in die Nähe deines iPhone – sie verbinden sich dann auch automatisch mit deiner Apple Watch, deinem iPad und deinem Mac.4

    Höhepunkte

    Komplett kabelfreie, leistungsstarke Kopfhörer

    Bis zu 9 Stunden Wiedergabezeit (über 24 Stunden mit dem Ladecase)

    Leichte, anpassbare Ohrbügel für sicheren Halt und Stabilität

    Verstärktes Design für Schutz vor Wasser und Schweiß, auch bei harten Trainings

    Lautstärke- und Trackkontrolle in beiden Ohrhörern, Sprachsteuerung, automatische Wiedergabe/Pause

    Kräftiger, ausgewogener Sound mit hohem Dynamikbereich und Geräuschisolierung

    Nur mit deiner Stimme „Hey Siri“ aktivieren1 und verbesserte Verbindungsgeschwindigkeit2 mit dem neuen Apple H1 Chip

    Ohrhörer verbinden sich unabhängig via Bluetooth Class 1 für größere Reichweite und weniger Unterbrechungen

    Verbesserte Telefonanrufe und besseres Anrufmanagement mit beiden Ohrhörern

    Lieferumfang

    Powerbeats Pro Totally Wireless Kopfhörer

    Ladecase

    Ohreinsätze in vier Größen

    Lightning auf USB-A Ladekabel

    Kurzanleitung

    Garantiekarte

    Technische Daten

    Sonstige Funktionen: Bluetooth, Funktechnologie

    Formfaktor: Ohrhaken, In-Ear Kopfhörer

    Anschlüsse: Bluetooth, Drahtlose Technologien

    Batterien: Wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku

  • iPhone Modelle

    iPad Modelle

    Mac Modelle

    Apple TV Modelle

    iPod Modelle

  • (durchschnittlich 4.0)
    4 out of 5 stars
    Anzahl der Sterne Prozentualer Anteil Anzahl der Beurteilungen
    • 5.0 out of 5 stars

      Das Warten hat sich mehr als gelohnt

      Ich habe die Powerbeats Pro nach Marktankündigung wirklich herbeigesehnt. Denn für den Sporteinsatz (bei mir in erster Linie Laufen) waren meine AirPods für mic Ich habe die Powerbeats Pro nach Marktankündigung wirklich herbeigesehnt. Denn für den Sporteinsatz (bei mir in erster Linie Laufen) waren meine AirPods für mich nie die richtige Wahl, dafür sind Halt (stetiges Verrutschen und Unsicherheitsgefühl beim Laufen) und Tragekomfort sowie der Klang nicht besonders gut. Und die herkömmlichen EarPods waren auch nie eine sinnvolle Alternative, hier haben mich vor allem auch die Kabel einfach nur genervt. Beim Joggen habe ich dann vor Kurzem auch „Lehrgeld“ (75 Euro) bezahlt, einen AirPod mal eben auf der morgendlichen Joggingrunde verloren … Mit den Powerbeats Pro ist jetzt alles anders, alles besser! Seit vergangenen Freitag im Einsatz und ausgiebig getestet. Und was soll ich sagen: All meine Probleme sind gelöst und ich bin rundherum glücklich mit ihnen. Gemacht für den Sport? Oh ja, und wie! Sitz und Halt sind einfach nur PERFEKT, schnell eingesetzt und ein mehr als sicherer Halt. Zu keiner Sekunde hat man mehr Angst, die Kopfhörer zu verlieren. Sie sitzen einfach bombenfest und super-sicher. Nach den ersten Sekunden des Einsetzens (unterschiedliche Ohreinsätze sind vorhanden) spürt man sie zudem gar nicht mehr, so hätte ich das bei In-Ears nicht erwartet. Super-leicht, super-komfortabel und super-sicher. Kein Drücken, kein komisches Gefühl und auch Kappe sowie (Sonnen)Brille stellen kein Problem dar. Halt und Sitz sind das eine, der Klang das andere. Und was soll ich sagen: Im Vergleich zu den AirPods sind die Powerbeats Pro für mich um Klassen besser! Zum einen greift hier sicher der In-Ear- Positionierung, zum anderen ist es aber auch die Abstimmung mit dem zurückhaltenden und doch anderen Bass. Diese perfekte Kombination bietet für meinen Geschmack einen rundum gelungenen Klang. Auch beim Bedienkomfort können sich die AirPods hier eine Scheibe abschneiden. Auf beiden Seiten kann man bei den Powerbeats Pro schnell und unkompliziert auf die wesentlichen Funktionen (Lautstärke, Wiedergabe, Vor- und Zurückspringen) über physische Tasten zugreifen. Man will einfach nicht nur über Siri (inkl. der bekannten Verzögerungen und Ausfälle) Geräte bedienen. Die Kombination und Wahlmöglichkeit sind perfekt durchdacht und die Lösung. Gerade beim Sporteinsatz und „außer Atem“ habe ich gar keine Lust lange mit Siri zu diskutieren … . Bis ich „hey Siri“ gesagt habe und eine (und auch richtige) Reaktion kommt, spiele ich bei den Powerbeats pro schon lange meinen Song. Auch das Telefonieren macht Laune. Ich nutze die Powerbeats Pro beim Joggen mit der Apple Watch Series 4, eine perfekte Kombi. Ohne iPhone unterwegs und alles parat, eine Wohltat. Die Wiedergabe- und Ladezeit sind natürlich ein weiterer Pluspunkt der Pros. Das in vielen Beiträgen kritisierte (bauartbedingt zu groß geratene) Ladecase stellt für mich kein Problem dar, da ich die Powerbeats Pro nicht als „Hosentaschen-Kopfhörer“ nutze. Für gelegentliches Musikhören oder Telefonieren den Tag über habe ich immer noch die AirPods, hier haben sie auch noch ihre Daseinsberechtigung. Müsste ich mich aber entscheiden, so wären die Powerbeats Pro definitiv meine 1. Wahl! Kompliment, so machen Kooperationen und Firmenübernahmen Sinn.

      • Geschrieben von Rainer B aus Nettetal

      20 von 20 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Das Warten hat sich mehr als gelohnt

    • 5.0 out of 5 stars

      Powerbeats, warum nur für Sport?

      Heute habe ich die PB-Pro erhalten. War schon sehr skeptisch (da Brillenträger) und neugierig auf die Powerbeats Pro, hatte bis jetzt die AirPods! Die AirPods Heute habe ich die PB-Pro erhalten. War schon sehr skeptisch (da Brillenträger) und neugierig auf die Powerbeats Pro, hatte bis jetzt die AirPods! Die AirPods sind immer aus den Ohren gefallen auch ohne Sport zu treiben! Die PBP sitzen einfach nur, ich bin begeistert und in Punkto Klang wird hier noch ein höheres Level erreicht! Ich kann nicht so ganz nachvollziehen warum die Powerbeats Pro für den Sport umworben werden, sie eignen sich in allen Bereichen im Alltag einzusetzen! Ich bin begeistert ...

      • Geschrieben von Heiko M aus Bielefeld

      18 von 18 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Powerbeats, warum nur für Sport?

    • 5.0 out of 5 stars

      Powerbeats Pro – Totally Wireless Kopfhörer - absolut hervorragend

      Ich habe seit heute meine Powerbeats Pro – Totally Wireless Kopfhörer und habe sie sowohl mit dem iPhone Xs und dem iPad Mini 5 getestet und vom Klangvolumen a Ich habe seit heute meine Powerbeats Pro – Totally Wireless Kopfhörer und habe sie sowohl mit dem iPhone Xs und dem iPad Mini 5 getestet und vom Klangvolumen absolut begeistert. Auch gibt es bei Filmen keine Verzögerung. Da ich schon so viele True Wireless Earpods ausprobiert hatte, hatte ich mich erst schwer getan... und noch ein neues In Ear Headset. Aber ich bin sehr froh, dass ich es gemacht habe, denn weder Boses noch Sennheisers oder B&Os True Wireless können nach meinem Empfinden hier mithalten. Der Klang der Powerbeats Pro – Totally Wireless Kopfhörer ist für mich perfekt - bitte weiter so Apple. Das Telefonieren klappt auch sehr gut, allerdings hört die Gegenstelle jedes Geräusch, neben meiner Stimme. Aktuell klappt das Telefonieren sehr gut, wenn es um einen ruhig ist - vielleicht lassen sich die Nebengeräusche durch ein Update der Powerbeats Pro – Totally Wireless Kopfhörer durch Apple besser wegfiltern - das wäre sehr wünschenswert. Auch die Passform, die sehr darüber entscheidet, ob man Bässe und Höhen in einem guten Verhältnis hören kann, ist für mich perfekt gelöst. Man wird auch von Außengeräuschen nicht mehr gestört. Absolute Kaufempfehlung.

      • Geschrieben von Peter T aus Düsseldorf

      12 von 12 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Powerbeats Pro – Totally Wireless Kopfhörer - absolut hervorragend

    • 1.0 out of 5 stars

      Bereue den Kauf

      bin total entäuscht von den Powerbeats Pro. Zu allerst ist das Case mir zu gross kann man gar nicht so richtig in die Hosentaschen packen beim Fahrradfahren us bin total entäuscht von den Powerbeats Pro. Zu allerst ist das Case mir zu gross kann man gar nicht so richtig in die Hosentaschen packen beim Fahrradfahren usw. Dann er Sound lässt auch zu wünschen übrig.Bei Elektro geht es aber bei Rock wenn man sie lauter stellt klingen total blechern. Aber am schlimmsten ist wenn man die Powerbeats in Ohr steckt oder so ähnlich dann kommt man permanent auf den Ein-/Ausschalter und die Musik geht an oder aus wenn man es nicht möchte. das war das letzte mal dass ich mir etwas von Beats gekauft habe

      • Geschrieben von susanne S aus münchen

      2 von 7 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Bereue den Kauf

    • 5.0 out of 5 stars

      Beste Kopfhörer auf dem Markt

      Ich habe die Kopfhörer nun schon knapp einen Monat und ich muss sagen, ich bereue keinen Cent. Bei einem Preis von 250€ ist man erstmal geschockt, aber dieser P Ich habe die Kopfhörer nun schon knapp einen Monat und ich muss sagen, ich bereue keinen Cent. Bei einem Preis von 250€ ist man erstmal geschockt, aber dieser Preis ist berechtigt. Die Kopfhörer sind, wie man es von Beats kennt. Die Teile haben sofort gepasst. Nach dem ersten Anschalten konnte ich sofort loslegen, in 2 sec mit meinem iPhone verbunden. Der Klang ist atemberaubend, schöne Bässe und die Kopfhörer lassen keine Aussengeräusche durch. Die Ladeschale finde ich persönlich nicht so schön. Die wirkt doch ein wenig klobig und könnte schnell Mikro-Kratzer aufweisen und induktives Laden gibt es nicht. Dafür gibt es aber ein Ladekabel mit dabei. Das iPhone/iPad zeigt sofort die Akku-Kapazität beim einschalten. Alles in einem ein gelungenes Produkt. Und endlich wirklich Totally Wireless. Übrigens: Beim Joggen, Rennen, Fahrrad fahren und Gewichte heben, halten die Dinger fest im Ohr! So etwas hatte ich bisher noch nie!

      • Geschrieben von Sascha B aus Rastede

      3 von 4 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Beste Kopfhörer auf dem Markt

    • 5.0 out of 5 stars

      Das Warten hat sich mehr als gelohnt

      Ich habe die Powerbeats Pro nach Marktankündigung wirklich herbeigesehnt. Denn für den Sporteinsatz (bei mir in erster Linie Laufen) waren meine AirPods für mic Ich habe die Powerbeats Pro nach Marktankündigung wirklich herbeigesehnt. Denn für den Sporteinsatz (bei mir in erster Linie Laufen) waren meine AirPods für mich nie die richtige Wahl, dafür sind Halt (stetiges Verrutschen und Unsicherheitsgefühl beim Laufen) und Tragekomfort sowie der Klang nicht besonders gut. Und die herkömmlichen EarPods waren auch nie eine sinnvolle Alternative, hier haben mich vor allem auch die Kabel einfach nur genervt. Beim Joggen habe ich dann vor Kurzem auch „Lehrgeld“ (75 Euro) bezahlt, einen AirPod mal eben auf der morgendlichen Joggingrunde verloren … Mit den Powerbeats Pro ist jetzt alles anders, alles besser! Seit vergangenen Freitag im Einsatz und ausgiebig getestet. Und was soll ich sagen: All meine Probleme sind gelöst und ich bin rundherum glücklich mit ihnen. Gemacht für den Sport? Oh ja, und wie! Sitz und Halt sind einfach nur PERFEKT, schnell eingesetzt und ein mehr als sicherer Halt. Zu keiner Sekunde hat man mehr Angst, die Kopfhörer zu verlieren. Sie sitzen einfach bombenfest und super-sicher. Nach den ersten Sekunden des Einsetzens (unterschiedliche Ohreinsätze sind vorhanden) spürt man sie zudem gar nicht mehr, so hätte ich das bei In-Ears nicht erwartet. Super-leicht, super-komfortabel und super-sicher. Kein Drücken, kein komisches Gefühl und auch Kappe sowie (Sonnen)Brille stellen kein Problem dar. Halt und Sitz sind das eine, der Klang das andere. Und was soll ich sagen: Im Vergleich zu den AirPods sind die Powerbeats Pro für mich um Klassen besser! Zum einen greift hier sicher der In-Ear- Positionierung, zum anderen ist es aber auch die Abstimmung mit dem zurückhaltenden und doch anderen Bass. Diese perfekte Kombination bietet für meinen Geschmack einen rundum gelungenen Klang. Auch beim Bedienkomfort können sich die AirPods hier eine Scheibe abschneiden. Auf beiden Seiten kann man bei den Powerbeats Pro schnell und unkompliziert auf die wesentlichen Funktionen (Lautstärke, Wiedergabe, Vor- und Zurückspringen) über physische Tasten zugreifen. Man will einfach nicht nur über Siri (inkl. der bekannten Verzögerungen und Ausfälle) Geräte bedienen. Die Kombination und Wahlmöglichkeit sind perfekt durchdacht und die Lösung. Gerade beim Sporteinsatz und „außer Atem“ habe ich gar keine Lust lange mit Siri zu diskutieren … . Bis ich „hey Siri“ gesagt habe und eine (und auch richtige) Reaktion kommt, spiele ich bei den Powerbeats pro schon lange meinen Song. Auch das Telefonieren macht Laune. Ich nutze die Powerbeats Pro beim Joggen mit der Apple Watch Series 4, eine perfekte Kombi. Ohne iPhone unterwegs und alles parat, eine Wohltat. Die Wiedergabe- und Ladezeit sind natürlich ein weiterer Pluspunkt der Pros. Das in vielen Beiträgen kritisierte (bauartbedingt zu groß geratene) Ladecase stellt für mich kein Problem dar, da ich die Powerbeats Pro nicht als „Hosentaschen-Kopfhörer“ nutze. Für gelegentliches Musikhören oder Telefonieren den Tag über habe ich immer noch die AirPods, hier haben sie auch noch ihre Daseinsberechtigung. Müsste ich mich aber entscheiden, so wären die Powerbeats Pro definitiv meine 1. Wahl! Kompliment, so machen Kooperationen und Firmenübernahmen Sinn.

      • Geschrieben von Rainer B aus Nettetal

      20 von 20 Personen fanden dies nützlich

      Ist diese Bewertung hilfreich?Das Warten hat sich mehr als gelohnt

  • Antworten von der Community